59,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mit der zunehmenden Internationalisierung der Märkte verändern sich auch Geschäftsaktivitäten und -felder der Unternehmen. Die Akteure stammen aus ganz unterschiedlichen Ländern und Kulturen, haben ungleiche Wertvorstellungen und zeichnen sich durch divergierende Denk- und Handlungsweisen aus. Den damit verbundenen Ansprüchen an das Management wird allerdings in der Alltagswirklichkeit nur unzureichend entsprochen.
Dieses Buch verfolgt daher das Ziel, interkulturelles Handeln in seinen vielfältigen Formen in den Mittelpunkt zu stellen. Neben einer Einführung in grundlegende Fragen des
…mehr

Produktbeschreibung
Mit der zunehmenden Internationalisierung der Märkte verändern sich auch Geschäftsaktivitäten und -felder der Unternehmen. Die Akteure stammen aus ganz unterschiedlichen Ländern und Kulturen, haben ungleiche Wertvorstellungen und zeichnen sich durch divergierende Denk- und Handlungsweisen aus. Den damit verbundenen Ansprüchen an das Management wird allerdings in der Alltagswirklichkeit nur unzureichend entsprochen.

Dieses Buch verfolgt daher das Ziel, interkulturelles Handeln in seinen vielfältigen Formen in den Mittelpunkt zu stellen. Neben einer Einführung in grundlegende Fragen des interkulturellen Managements wird anhand von fünf Länderbeispielen (Japan, China, Vietnam, Russland und den Golfstaaten) ein ausführlicher Einblick in die konkrete Umsetzung gegeben.

In der vierten Auflage wurde der Anteil der Texte, der Rollenspiele und Case Studies in englischer Sprache erhöht.
  • Produktdetails
  • WiSo Lehr- und Handbücher
  • Verlag: Oldenbourg
  • 4., überarb. u. aktualis. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 4. Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 175mm x 48mm
  • Gewicht: 1505g
  • ISBN-13: 9783486712780
  • ISBN-10: 3486712780
  • Artikelnr.: 35477774
Autorenporträt
Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Rothlauf lehrt am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Stralsund. Außergewöhnliche berufliche Erfahrungen konnte er als Berater der saudiarabischen Regierung sammeln.
Am 11. April 2008 war Jürgen Rothlauf in der Sendung alpha-forum bei BR Alpha eingeladen
Inhaltsangabe
Kulturelle Überlegungen als Ausgangspunkt des Interkulturellen Managements, Unternehmenskultur und Internationalität, Wertewandel als Einfluss von Kultur und Technologie, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Personalführung, Internationale Teams, Interkulturelle Auslandsvorbereitung und Reintegration
Rezensionen
"Divergierende Denk- und Handelsweisen führen zu unterschiedlichen Ansprüchen. Wie die Unternehmensführung diese Herausforderung meistern kann, steht in diesem Buch." (Jahrbuch Personalentwicklung, 2008)