Geschichte Frankreichs in Quellen und Darstellung
12,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit diesem Band beginnt in der Universal-Bibliothek ein zweibändiges Gesamtwerk, das sich nach dem Muster der erfolgreichen elfbändigen "Deutschen Geschichte in Quellen und Darstellung" dem wichtigsten Nachbarland Deutschlands widmet, der "Grande Nation". Die Baseler Professorin für Neuere Geschichte Claudia Opitz-Belakhal versammelt im ersten Band der "Geschichte Frankreichs in Quellen und Darstellung" die bedeutendsten historischen Dokumente der französischen Geschichte, vom Vertrag von Straßburg, der das Frankenreich 842 aufteilte, bis zum Bericht über die Hinrichtung Robespierres in der…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesem Band beginnt in der Universal-Bibliothek ein zweibändiges Gesamtwerk, das sich nach dem Muster der erfolgreichen elfbändigen "Deutschen Geschichte in Quellen und Darstellung" dem wichtigsten Nachbarland Deutschlands widmet, der "Grande Nation". Die Baseler Professorin für Neuere Geschichte Claudia Opitz-Belakhal versammelt im ersten Band der "Geschichte Frankreichs in Quellen und Darstellung" die bedeutendsten historischen Dokumente der französischen Geschichte, vom Vertrag von Straßburg, der das Frankenreich 842 aufteilte, bis zum Bericht über die Hinrichtung Robespierres in der späteren Phase der Französischen Revolution. Alle Quellen erscheinen selbstverständlich in Übersetzung, längere Epocheneinleitungen und Informationen zum Kontext jeder Quelle eröffnen ein vertieftes Verständnis.
  • Produktdetails
  • Reclams Universal-Bibliothek
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 147mm x 95mm x 22mm
  • Gewicht: 196g
  • ISBN-13: 9783150170663
  • ISBN-10: 3150170664
  • Artikelnr.: 35689625
Autorenporträt
Claudia Opitz-Belakhal ist Professorin für Geschichte der Frühen Neuzeit in Basel.