Nicht lieferbar
Faszinierende Mikroökonomie (eBook, PDF) - Vogt, Gustav
  • Format: PDF


Ein außergewöhnliches Lehrbuch, denn der Stoff wird innerhalb einer Rahmenhandlung vermittelt. Das Ergebnis: Eine motivierende Darstellung der Mikroökonomie.
Der Lehrstoff wird in diesem Buch nicht wie in einer reinen Fachpublikation vermittelt, sondern ist eingebettet in eine Rahmenhandlung: Zwei angehende Abiturienten werden auf ihrem Weg zum Abitur auf dem Wirtschaftsgymnasium und anschließend zum ersten VWL-Studiensemester an der Universität begleitet. Die beiden Protagonisten entwickeln durch diese erlebnisorientierte Einführung in die Mikroökonomie nicht nur ihre fachliche Kompetenz,…mehr

Produktbeschreibung
Ein außergewöhnliches Lehrbuch, denn der Stoff wird innerhalb einer Rahmenhandlung vermittelt. Das Ergebnis: Eine motivierende Darstellung der Mikroökonomie.

Der Lehrstoff wird in diesem Buch nicht wie in einer reinen Fachpublikation vermittelt, sondern ist eingebettet in eine Rahmenhandlung: Zwei angehende Abiturienten werden auf ihrem Weg zum Abitur auf dem Wirtschaftsgymnasium und anschließend zum ersten VWL-Studiensemester an der Universität begleitet. Die beiden Protagonisten entwickeln durch diese erlebnisorientierte Einführung in die Mikroökonomie nicht nur ihre fachliche Kompetenz, sondern auch ihre soziale und emotionale Intelligenz. Die Ausarbeitung wendet sich an alle, die einen solchen Entwicklungsschritt mitvollziehen möchten.

Das Buch richtet sich an alle Studierende in den ersten Fachsemestern, die bereit sind, sich auf das ungewöhnliche Lernkonzept der erlebnisorientierten Einführung in die Mikroökonomik einzulassen, um sich nicht nur fachlich, sondern auch sozial und emotional weiterzubilden.

Aus dem Inhalt:

Bedürfnisse, Bedarf und Güterknappheit.
Opportunitätskosten und Transformationskurve.
Produktionsfaktoren und Arbeitsteilung.
Grundlagen der mikroökonomischen Theorie.

Der Autor

Prof. Dr. Gustav Vogt lehrt im Fachbereich Betriebswirtschaft und Rhetorik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Darüber hinaus ist er Verfasser von Wirtschafts- und Kommunikationslehrbüchern.

  • Produktdetails
  • Verlag: De Gruyter Oldenbourg
  • Seitenzahl: 408
  • Erscheinungstermin: 01.01.2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783486582291
  • Artikelnr.: 48599041
Autorenporträt
Prof. Dr. Gustav Vogt lehrt im Fachbereich Betriebswirtschaft und Rhetorik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. Darüber hinaus ist er Verfasser von Wirtschafts- und Kommunikationslehrbüchern.
Inhaltsangabe
Bedürfnisse, Bedarf und Güterknappheit. Opportunitätskosten und Transformationskurve. Produktionsfaktoren und Arbeitsteilung. Grundlagen der mikroökonomischen Theorie.
Rezensionen
"Hier wird wahrlich nicht leicht zugängliche Theorie in gut verdaulicher Form serviert: und zwar komplett und zudem nett verpackt." (buchkatalog.de, 2008)