34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ist kollektive Intelligenz messbar? Müssen Managerinnen intelligent sein? Können Künstlerinnen normal denken? Brauchen komplexe Probleme einfache Lösungen? Kann man Kreativität lernen? Was unterscheidet Wissen von Weisheit? Mehr denn je stehen wir vor der Frage, wie wir unser kollektives Wissen nutzen können, um auf die Herausforderungen der Welt gute Antworten zu finden. Antworten, die viele Perspektiven berücksichtigen, die mit komplexen und unberechenbaren Entwicklungen gut umgehen und die von der Gemeinschaft getragen werden. Für erfolgreiche Strategieprozesse, Konfliktlösungen oder…mehr

Produktbeschreibung
Ist kollektive Intelligenz messbar? Müssen Managerinnen intelligent sein? Können Künstlerinnen normal denken? Brauchen komplexe Probleme einfache Lösungen? Kann man Kreativität lernen? Was unterscheidet Wissen von Weisheit? Mehr denn je stehen wir vor der Frage, wie wir unser kollektives Wissen nutzen können, um auf die Herausforderungen der Welt gute Antworten zu finden. Antworten, die viele Perspektiven berücksichtigen, die mit komplexen und unberechenbaren Entwicklungen gut umgehen und die von der Gemeinschaft getragen werden.
Für erfolgreiche Strategieprozesse, Konfliktlösungen oder Innovationsprojekte braucht es mehr als eine Gruppe von engagierten und kompetenten Expertinnen. Die Autoren beschreiben, wie mit der EmoLogic Wave erweitertes Denken für komplexe Herausforderungen gestaltet werden kann. Sie führen in die Praxis ihrer Methode ein, erläutern die Zusammenhänge zwischen wissenschaftlichen und kreativen Strategien und geben konkrete Hinweise für die Anwendung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schäffer-Poeschel; Schäffer-Poeschel
  • Artikelnr. des Verlages: 10607-0001
  • 1. Auflage 2020
  • Seitenzahl: 187
  • Erscheinungstermin: 12. November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 187mm x 12mm
  • Gewicht: 536g
  • ISBN-13: 9783791051352
  • ISBN-10: 3791051350
  • Artikelnr.: 60421974
Autorenporträt
Braak, Jens§Dr. Jens Braak gründete gemeinsam mit Klaus Elle 2015 das Da-Vinci-Team. Überzeugt, dass die Zeiten der einzelnen Universalgenies vorbei sind, nutzen sie das Potenzial der kollektiven Intelligenz, um Innovation in Wirtschaft und Gesellschaft voranzubringen. Als Erfinder des Chancenmanagements (Braak 2011: Zufallstreffer) und des Metaphorischen Managements (Elle 2011: Metaphorisches Management) haben sie sich gemeinsam der Inszenierung kollektiver Intelligenz verschrieben. Ihr Konzept der "EmoLogic Wave" basiert auf jahrzehntelanger Beratungserfahrung in Innovations- und Changeprozessen bei international agierenden Unternehmen, im Mittelstand und mit öffentlichen Auftraggebern.
Inhaltsangabe
EinleitungUnsere EckpfeilerEmoLogic WaveSchritt 1: Das Phänomen bestaunenSchritt 2: Das Repertoire erweiternSchritt 3: Die Resonanz erzeugenPraktische Exkurse