Die Auswirkung einer Post-Merger-Integration auf die Interaktionsbeziehung zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat - Vollmer, Marcell
71,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Diese Fallstudie befasst sich mit der Akquisition und anschließenden Integration von zwei Unternehmen in einen Konzern. Die empirische Grundlage der Untersuchung sind qualitative Interviews mit Betriebsratsmitgliedern und Personalverantwortlichen. Obwohl die Akteure zwei völlig unterschiedliche Verhandlungsstrategien wählten, folgten daraus keine Unterschiede im Zusammenhang mit den zentralen Entscheidungen auf Konzernebene und für den Verlauf des Integrationsprozesses. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass sich kein einheitliches Verlaufsmuster der Interaktionsdynamik herauskristallisiert…mehr

Produktbeschreibung
Diese Fallstudie befasst sich mit der Akquisition und anschließenden Integration von zwei Unternehmen in einen Konzern. Die empirische Grundlage der Untersuchung sind qualitative Interviews mit Betriebsratsmitgliedern und Personalverantwortlichen. Obwohl die Akteure zwei völlig unterschiedliche Verhandlungsstrategien wählten, folgten daraus keine Unterschiede im Zusammenhang mit den zentralen Entscheidungen auf Konzernebene und für den Verlauf des Integrationsprozesses. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass sich kein einheitliches Verlaufsmuster der Interaktionsdynamik herauskristallisiert hat. Die Einflussmöglichkeiten der Akteure, insbesondere die der Betriebsratsmitglieder, auf die Entscheidungen der Konzernführung im Verlauf der Integrationsphase waren sehr gering.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften / European University Studies/Publications Universitaires Européenne .32
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .55424, 55424
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 28. Dezember 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 20mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9783631554241
  • ISBN-10: 3631554249
  • Artikelnr.: 27794514
Autorenporträt
Der Autor: Marcell Vollmer wurde 1970 in Wiesbaden geboren. Er ist Diplom-Kaufmann mit langjähriger Managementerfahrung in der Entwicklung und Realisierung von Strategien in den Bereichen Post-Merger-Integration, Change Management, Shared Service Center (Finance and Human Resource), Controlling, Sales Strategie, Customer Service. Seit 2005 ist der Autor als Finance Manager EMEA (Europe, Middle East & Africa) tätig. Die Promotion erfolgte 2006.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt : Fallstudie - Akquisitions- und Integrationsprozess von zwei Unternehmen - Qualitative Interviews - Unterschiedliche Verhandlungsstrategien der Betriebsratsgremien - Unterschiedliche Verlaufsmuster - Ernüchternde Erkenntnis: keine Unterschiede im Integrationsprozess, keine Einflussmöglichkeiten auf Konzernentscheidungen.