34,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Kultur macht den Unterschied
Kultur sichert die Überlebensfähigkeit Ihres Unternehmens. Sie dem Zufall zu überlassen wäre fahrlässig. Simon Sagmeister zeigt, wie Kultur entsteht, welchen Einfluss sie auf den Erfolg Ihres Unternehmens hat und wie Sie sie nutzen und gestalten. Visualisiert in einer Culture Map ist Ihr stärkster Wettbewerbsvorteil sichtbar und greifbar. Sieben Farben bilden die Werte Ihrer Organisation ab und fügen sich zu einem Kulturmuster. Anhand Ihrer Culture Map erkennen Sie sofort, wie Ihr Unternehmen tickt. Zahlreiche Beispiele internationaler Unternehmen verdeutlichen,…mehr

Produktbeschreibung
Kultur macht den Unterschied

Kultur sichert die Überlebensfähigkeit Ihres Unternehmens. Sie dem Zufall zu überlassen wäre fahrlässig. Simon Sagmeister zeigt, wie Kultur entsteht, welchen Einfluss sie auf den Erfolg Ihres Unternehmens hat und wie Sie sie nutzen und gestalten.
Visualisiert in einer Culture Map ist Ihr stärkster Wettbewerbsvorteil sichtbar und greifbar. Sieben Farben bilden die Werte Ihrer Organisation ab und fügen sich zu einem Kulturmuster. Anhand Ihrer Culture Map erkennen Sie sofort, wie Ihr Unternehmen tickt.
Zahlreiche Beispiele internationaler Unternehmen verdeutlichen, wie Sie Ihre Kultur gezielt entwickeln können. So werden Sie zum aktiven Gestalter Ihres Unternehmenserfolgs.
  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag
  • Seitenzahl: 214
  • Erscheinungstermin: 8. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 179mm x 22mm
  • Gewicht: 658g
  • ISBN-13: 9783593505985
  • ISBN-10: 3593505983
  • Artikelnr.: 45000698
Autorenporträt
Dr. Simon Sagmeister ist Gründer und Managing Director von The Culture Institute in Zürich sowie Partner am Science House in New York. Das Thema Unternehmenskultur prägt seine berufliche und akademische Laufbahn. Er kombiniert wissenschaftliche Erkenntnisse, Managementexpertise und praktische Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Unternehmen weltweit. Zahlreiche Fortune-500-Unternehmen, Mittelständler und Non-Profit-Organisationen entwickeln ihre Unternehmenskultur bereits aktiv mit der Culture Map. www.cultureinstitute.ch
Inhaltsangabe
Inhalt

Kapitel 1
Schauplatz Kultur 7
Unternehmenskultur kompakt 7
Culture Map kompakt 13

Kapitel 2
Organismus Organisation 17
Geheimnis der Lebensfähigkeit 17
Dynamik der Organisationselemente 29
Kultur als Wettbewerbsvorteil der Menschheit 35Kapitel 3
Culture Map 51
Charakteristika der Culture Map 51
Die sieben Farben der Culture Map 65
Hexagon-Perspektiven 153

Kapitel 4
Steuerung der Unternehmenskultur 159
Culture-Map-Strategie 159
Business Culture Design in der Praxis 168
Punktuelles Business Culture Design 183

Anmerkungen 201

Danksagung 209

Register 211
Rezensionen
"Anhand zahlreicher Abbildungen und Beispiele erläutert der Autor, wie Kultur im Unternehmen entsteht und gesteuert werden kann. Auch die beschriebene Culture Map arbeitet stark mit Visualisierungen. Im Buch ist das anhand eines Farbsystems übersichtlich dargestellt.", Personalmagazin, 18.10.2016 "Umfassende Einführung in das Thema Unternehmenskultur mit anschaulichen Beispielen und Grafiken. Sehr ansprechend gestaltet und visuell gut umgesetzt.", aquisa, 23.11.2016 "Simon Sagmeister hat ein anspruchsvolles Buch geschrieben, das einen wachen Leser erfordert. Die vielen Beispiele aus anderen Unternehmen regen zum Nachdenken an und liefern Führungskräften reichlich Material, um aktiver Gestalter der Unternehmenskultur zu werden.", Management-Journal, 05.10.2016 "Simon Sagmeister präsentiert eine bunte Palette typischer kultureller Ausprägungen und erklärt, wie sich die verschiedenen Typen auseinanderentwickeln. Der Leser wird nach Lektüre dieses Buches Organisationen auf neue Weise sehen, überall grüne, blaue, violette Kulturmerkmale erkennen und beginnen, Strategie und Kultur gemeinsam zu denken.", Die Presse, 18.01.2017 "Für sein Konzept hat er 'starke Ideen großer Denker' aus verschiedenen Jahrhunderten 'konsequent kombiniert, ergänzt und auf das Thema Unternehmenskultur ausgerichtet': Von Charles Darwin über Isaac Newton bis zu Immanuel Kant halten zahlreiche wohlklingende Namen Einzug in die Chefetagen. Auch aus der Natur gibt es zahlreiche Ableitungen.", Börsenblatt, 08.12.2016 "Der Autor schafft es, das hochkomplexe Thema Unternehmenskultur klar und selbst für Einsteiger einfach verständlich zu erklären. Durch die farbige Aufmachung und das Storytelling mit Tagebucheinträgen und Metaphern zu den einzelnen Kulturen kann sich der Leser schnell in die beschriebenen Situationen hineinversetzen.", Projekt Magazin, 26.10.2016 "Das Buch vermittelt ein anregendes Denkmodell, dass mit der Unternehmenskultur einen Aspekt in den…mehr