Wie Star Wars das Universum eroberte - Taylor, Chris
Zur Bildergalerie

EUR 14,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der ultimative Guide durch das Universum von STAR WARS!
Ein junger Filmemacher namens George Lucas machte sich 1973 ein paar Notizen für einen bunten Weltraum-Film. Vier Jahrzehnte später sind aus diesen Notizen eine siebenteilige Filmreihe, ein Popkulturphänomen und ein milliardenschweres Merchandising- Unternehmen geworden - es gibt heute mehr Star-Wars-Produkte als Menschen auf dem Globus! Wie es dazu kam und was Star Wars aus unserer Kultur gemacht hat, das erzählt der Journalist Chris Taylor auf so packende wie unterhaltsame Weise. Ein Muss für jeden Fan - und alle, die es diesen Winter noch werden!…mehr

Produktbeschreibung
Der ultimative Guide durch das Universum von STAR WARS!

Ein junger Filmemacher namens George Lucas machte sich 1973 ein paar Notizen für einen bunten Weltraum-Film. Vier Jahrzehnte später sind aus diesen Notizen eine siebenteilige Filmreihe, ein Popkulturphänomen und ein milliardenschweres Merchandising- Unternehmen geworden - es gibt heute mehr Star-Wars-Produkte als Menschen auf dem Globus! Wie es dazu kam und was Star Wars aus unserer Kultur gemacht hat, das erzählt der Journalist Chris Taylor auf so packende wie unterhaltsame Weise. Ein Muss für jeden Fan - und alle, die es diesen Winter noch werden!

  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Bd.31709
  • Verlag: Heyne
  • Dt. Erstausg.
  • Seitenzahl: 768
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: Dt. Erstausg. 2015. 768 S. m. 30 SW-Abb. 206 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 137mm x 52mm
  • Gewicht: 770g
  • ISBN-13: 9783453317093
  • ISBN-10: 3453317092
  • Best.Nr.: 42685405
Autorenporträt
Chris Taylor studierte an der Oxford University und an der Columbia Graduate School of Journalism. Danach arbeitete er zwanzig Jahre lang als Journalist für die verschiedensten Zeitungen und Magazine, darunter für die Time, Business 2.0, Fortune Small Business und Fast Company. Inzwischen ist er der Herausgeber des Social-Media-Online-Magazins Mashable. Er lebt in Berkeley, Kalifornien.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur F.A.Z.-Rezension

Auch wenn "The Force Awakens" im Kino alle Rekorde bricht: Chris Taylor ist die Post-Lucas-Ära Star Wars-Saga nur einen Epilog wert, die Entstehung des Franchise ist für ihn abgeschlossen. Plausibel findet Dietmar Dath diese Einschätzung, ebenso wie die, der Schöpfer George Lucas sei schon zu Beginn seiner Karriere "mit allen Schwächen und Stärken gesegnet und gestraft", eine "Widerspruchsbestie" zwischen genialem Effektmeister und sprachgestörtem Erzähler. Für ein "Buchmonster" von knapp 800 Seiten hätte der Rezensent sich allerdings dringend nützliche Hilfsmittel wie Namensverzeichnis, Sach- und Themenregister und eine Literaturliste gewünscht.

© Perlentaucher Medien GmbH
»Sehr umfangreich, aber auch sehr unterhaltsam.«