Schritte zu einer Erinnerungs- und Gedenkkultur (eBook, ePUB) - Bulitta, Erich
12,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich
  • Format: ePub


Das Thema Erinnerungs- und Gedenkkultur ist in unserer Gesellschaft in den Fokus gerückt. Zum ersten Mal erscheint ein Grundlagenwerk zum diesem Thema. Es umfasst facettenartig alle dazu wichtigen Teilbereiche, um Grundlagen zu schaffen. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Erinnerung, zu der verschiedene "Bausteine" hinführen: Wahrnehmung, Gedächtnis, Tod, Trauer und Trauerarbeit, Trauma und Traumatisierung. Es legt die Basis für eine echte Erinnerungs- und Gedenkkultur, die den Namen auch verdient. Bisher wurde kein Konzept angeboten, das aufzeigt, wie dazu hingeführt werden kann, wie…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.76MB
Produktbeschreibung
Das Thema Erinnerungs- und Gedenkkultur ist in unserer Gesellschaft in den Fokus gerückt. Zum ersten Mal erscheint ein Grundlagenwerk zum diesem Thema. Es umfasst facettenartig alle dazu wichtigen Teilbereiche, um Grundlagen zu schaffen. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Erinnerung, zu der verschiedene "Bausteine" hinführen: Wahrnehmung, Gedächtnis, Tod, Trauer und Trauerarbeit, Trauma und Traumatisierung. Es legt die Basis für eine echte Erinnerungs- und Gedenkkultur, die den Namen auch verdient. Bisher wurde kein Konzept angeboten, das aufzeigt, wie dazu hingeführt werden kann, wie Erinnerungs- und Gedenkkultur in der heutigen Zeit auf Dauer interessant gemacht werden kann. Es werden Wege dargelegt, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit sich eine wirkliche und vor allem lebendige Erinnerungs- und Gedenkkultur entwickeln kann. Einige Fragen spiegeln den Inhalt: Was sind die Voraussetzungen für eine Erinnerung? - Gibt es einen Zusammenhang zwischen Erinnerung und Gedächtnis? - Warum sind Gedächtnis, Tod, Trauer und Trauma die Grundlagen für eine Erinnerung und einer Erinnerungs- und Gedenkkultur? - Was bedeutet der Tod bei der Erinnerung? - Was verbirgt sich hinter unseren sieben Phasen des Trauerprozesses? - Welche Bedeutung hat die Traumatisierung bei einer Erinnerungs- und Gedenkkultur? - Welche Bedeutung spielt die Erinnerung bei einer Erinnerungs- und Gedenkkultur? - Ist der Volkstrauertag als offizieller Tag des Trauerns, der Erinnerung und des Gedenkens noch zeitgemäß?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 20.03.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783745040081
  • Artikelnr.: 47992551
Autorenporträt
Erich Bulitta (Jg. 1945), Studium der Pädagogik, Schwerpunktfächer: Deutsch, Englisch, Musik, Philosophie, Psychologie, Politische Wissenschaft, Ethologie - Seit vielen Jahren bin ich als Autor tätig. Ich liebe Musik und war lange als Organist tätig.