-14%
43,00 €
Statt 50,00 €**
43,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-14%
43,00 €
Statt 50,00 €**
43,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 50,00 €**
-14%
43,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 50,00 €**
-14%
43,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Aus dem Vorwort Der Marathonlauf der Oberlin-Korrespondenz ist nun an der Etappe des 70. Geburtstages des Pfarrers vom Steintal angelangt. Er ist aber noch nicht beendet. Festgestellt muss werden, dass der Traum, alle Briefe von und an Oberlin zu erfassen, ausgeträumt ist. Vieles ist noch nicht erfasst und vieles, was in diesem Band nicht abgedruckt wurde, ist noch zu suchen und zu finden. Es bleibt Raum für zukünftige Forschung ! Die chronologisch geordneten Texte erneuern aber schon jetzt die Biographie Oberlins. In den Jahren 1803 bis 1810 musste sich der Pfarrer von Waldersbach an neue…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.43MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Aus dem Vorwort Der Marathonlauf der Oberlin-Korrespondenz ist nun an der Etappe des 70. Geburtstages des Pfarrers vom Steintal angelangt. Er ist aber noch nicht beendet. Festgestellt muss werden, dass der Traum, alle Briefe von und an Oberlin zu erfassen, ausgeträumt ist. Vieles ist noch nicht erfasst und vieles, was in diesem Band nicht abgedruckt wurde, ist noch zu suchen und zu finden. Es bleibt Raum für zukünftige Forschung ! Die chronologisch geordneten Texte erneuern aber schon jetzt die Biographie Oberlins. In den Jahren 1803 bis 1810 musste sich der Pfarrer von Waldersbach an neue Verhältnisse anpassen. Weil Waldersbach sich an dem Bezirk « Vosges » angegliedert hatte und die anderen Dörfer seiner Gemeinde an dem Bezirk « Unter-Rhein », hatte Oberlin mit zwei verschiedenen politischen Instanzen zu tun. Im kirchlichen Bereich war es einfacher : Oberlin unterstand der neuen lutherischen Kirchenleitung von Strassburg. Auch musste er sich der neuen Schulorganisation des französischen Staates beugen. In diese Jahre fällt der Anfang seines jährlichen, brieflichen Kontakts mit der Konferenz der Prediger der Brüdergemeine, was Anlass zu interessanten autobiographischen Angaben seitens Oberlin gab. Auch ist er im Jahr 1808 dem bekannten Jung-Stilling persönlich begegnet. Die chronologische Einteilung der Korrespondenz bringt interessante Einsichten in die Biographie des Pfarrers von Waldersbach und in das tägliche Leben im Steintal, was ja die Ziele dieser Herausgabe waren und noch sind. Im Jahr 1810 wurde Oberlin 70 Jahre alt. Er lebte noch 16 Jahre, so dass unsere Arbeit noch nicht abgeschlossen ist!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Bautz, Traugott
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: 29.11.2019
  • Deutsch, Französisch
  • ISBN-13: 9783959487351
  • Artikelnr.: 58505483
Inhaltsangabe
Inhaltsverzeichnis - Table des matières

Abkürzungen - Liste des abréviations

Einleitung - Introduction

Dankesworte - Remerciements

Chronologische Liste der Texte - Liste chronologique des textes

Liste der Briefschreiber - Liste des Correspondants

1794 Von der Verhaftung zur offiziellen Anerkennung - De l'arrestation à la reconnaissance officielle

1795 Oberlin wird die Schultätigkeit wieder erlaubt - Oberlin peut reprendre son enseignement

1796 Oberlin, seine Kinder und die Wissenschaften - Oberlin, ses enfants et les sciences

1797 Der Tod von Johann Georg Stuber - La mort de J. G. Stuber

1798 Oberlin und die Farben - Oberlin et les couleurs

1799 Johann Caspar Lavater und die Familie Oberlin - Lavater et la famille Oberlin

1800 Die Brücke von Rothau - Le pont de Rothau

1801 Jung-Stilling und Oberlin - Jung-Stilling et Oberlin

1802 Die neue Organisation der evangelischen Kirchen - La nouvelle organisation des Eglises protestantes

Complément (lettre du 26.9.1794) et Illustrations

Bibelstellenregister - Index biblique

Ortsregister - Index des lieux

Personenregister - Index des noms de personnes

Abkürzungen
Liste des abréviations Vorwort
Préface Dankesworte
Remerciements Chronologische Liste der Texte
Liste chronologique des textes Liste der Briefschreiber
Liste des Correspondants 1803 Oberlin « evangelisch
katholischer Pfarrer ». Pasteur catholique évangélique! 1804 Beginn der Korrespondenz mit der Brüdergemeine. Début de la correspondance avec les frères moraves. Providentialia
Histoires édifiantes 1805 Oberlin über die Lage der Gemeinde. La situation de la paroisse 1806 Tod des Bruders von Oberlin. Mort de Jérémie Jacques Oberlin, frère d'Oberlin 1807 Geschichte des Steintals. Histoire du Ban
de
la
Roche. Der Tod von Elisabeth Schwartz. La mort de Madame Schwartz 1808 Begegnung mit Jung
Stilling. Rencontre avec Jung
Stilling. Die Reformation im Steintal. La Réforme au Ban
de
la
Roche 1809 Statistik der Gemeinden. Statistiques paroissiales 1810 Die Londoner Bibelgesellschaft. La Société biblique de Londres. Religiöse Traktate. Les traités religieux Oberlin à Jung
Stilling Bibelstellenregister
Index biblique Personenregister
Index des noms de personnes Liste des illustrations Errata : tome 4. Forschungen über Oberlin
Recherches sur Oberlin par G. K