12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Dienerschaft von Downton Abbey führt ihre Aufgaben anscheinend mühelos mit Würde, Finesse und Stolz aus. Aber woher wissen sie, wie genau der Tisch gedeckt werden muss, wann sie den Raum verlassen müssen, um Lord und Lady Grantham ihre Privatsphäre zu lassen, welcher Pflege Lady Marys Pelz bedarf und welche Uniform wann angelegt werden muss?
In "Hausregeln für die Dienerschaft" werden alle wichtigen Positionen im Haushalt von Downton aufgeführt - Diener, Zofe, Haushälterin, Köchin und viele mehr - und eingeführt in die Geheimnisse der goldenen Regeln von Mr. Carson, dem Butler,
…mehr

Produktbeschreibung
Die Dienerschaft von Downton Abbey führt ihre Aufgaben anscheinend mühelos mit Würde, Finesse und Stolz aus. Aber woher wissen sie, wie genau der Tisch gedeckt werden muss, wann sie den Raum verlassen müssen, um Lord und Lady Grantham ihre Privatsphäre zu lassen, welcher Pflege Lady Marys Pelz bedarf und welche Uniform wann angelegt werden muss?

In "Hausregeln für die Dienerschaft" werden alle wichtigen Positionen im Haushalt von Downton aufgeführt - Diener, Zofe, Haushälterin, Köchin und viele mehr - und eingeführt in die Geheimnisse der goldenen Regeln von Mr. Carson, dem Butler, persönlich. In diesem kleinen Downton-Abbey-Knigge erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen über das Leben und die täglichen Aufgaben auf dem prachtvollen Anwesen von Downton Abbey.
  • Produktdetails
  • noselection
  • Verlag: Edel Germany Gmbh
  • Seitenzahl: 117
  • Erscheinungstermin: 14. September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 133mm x 19mm
  • Gewicht: 190g
  • ISBN-13: 9783841903921
  • ISBN-10: 3841903924
  • Artikelnr.: 42768758
Autorenporträt
Carson, Charles
Charles Carson ist der Butler von Downton Abbey. Ihn verbindet durch seine Anstellung seit Jugendtagen eine enge Bindung zu dem Haus und der Familie Crawley und insbesondere zur ältesten Tochter Mary. Vor seiner Anstellung war er Mitglied des Duos "Die zwei fröhlichen Charlies" (gemeinsam mit Charlie Grigg), was er bis heute als dunklen Fleck in seiner Biografie betrachtet. Die Familie Crawley und der gute Ruf von Downton Abbey sind sein Lebensinhalt. Seine strengen Regeln hat er nun in einem Handbuch niedergeschrieben.