-50%
3,99 €
Bisher 7,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 7,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 7,99 €**
-50%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 7,99 €**
-50%
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Technische Universität Darmstadt (Institut für Geschichte), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung "Die Kette bricht! Frei heben die Gedanken sich aus der vollen Brust! - Entfesselt ist das Wort! Der Geist wird hell und leuchtet durch die Schranken, die nun zertrümmert sind, wie Sonnenschein hinfort. Das freie Wort, o Freunde, zu bewahren, zu schützen es mit Kraft, ist uns¿re heil¿ge Pflicht, Und drohen ihm auch mancherlei Gefahren, wo ernster…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.15MB
Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Technische Universität Darmstadt (Institut für Geschichte), 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung "Die Kette bricht! Frei heben die Gedanken sich aus der vollen Brust! - Entfesselt ist das Wort! Der Geist wird hell und leuchtet durch die Schranken, die nun zertrümmert sind, wie Sonnenschein hinfort. Das freie Wort, o Freunde, zu bewahren, zu schützen es mit Kraft, ist uns¿re heil¿ge Pflicht, Und drohen ihm auch mancherlei Gefahren, wo ernster Will lebt, da fällt die Freiheit nicht."1 Mit diesem Gedicht, das den Titel "Die Preßfreiheit" trägt, eröffnet die Zeitung "Der Odenwälder" sein erste Ausgabe nach Aufhebung der Zensur. Das freie Wort konnte nicht bewahrt werden, sondern bekam nach nicht ganz 20 Monaten wieder das Korsett der Zensur angelegt. Ziel meiner Arbeit ist es zunächst einen kurzen Überblick über die allgemeine Entwicklung der Kommunikationsrevolution zu geben, um dann im Anschluß den Odenwälder vorzustellen, eine Zeitung, die, im Vormärz 1846 gegründet, sich auf Unterhaltung beschränken mußte, um dann im Zeichen der Revolution aufzublühen, aber schließlich, von der Reaktion ins Korsett der Zensur zurückgedrängt, den Atem aufgibt und 1852 eingestellt wird. In diesen sechs Jahren von 1846 bis 1852 hat sich viel verändert, auch die Einstellung und politische Ausrichtung des Verlegers Leonhard Delp, auf den ich aber nur am Rande eingehen werde. Im Mittelpunkt steht eindeutig der Odenwälder und seine Wandlungen im Zeichen von Vormärz, Revolution und Reaktion.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 15
  • Erscheinungstermin: 28.04.2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783638733779
  • Artikelnr.: 49864713