Bud Spencer - Was ich euch noch sagen wollte ... - Spencer, Bud; De Luca, Lorenzo
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

BUD SPENCER: WAS ICH EUCH NOCH SAGEN WOLLTE ...
DAS LETZTE BUCH VON BUD SPENCER
Er ist sich sicher, noch nicht ausgelernt zu haben: Die Jugend sei es, die ihn zu neuem Denken inspiriere. Doch wenn Bud Spencer beginnt, Geschichten aus seinem Leben zu erzählen, erinnert das an ein Drehbuch, das aufregender nicht hätte geschrieben werden können. Anekdoten werden zu Aphorismen, jede von ihnen eine ganz eigene Lebensweisheit.
WAS ICH EUCH NOCH SAGEN WOLLTE ... versammelt so die bedeutsamsten Episoden aus Bud Spencers Leben - und viel wichtiger: was er aus ihnen gelernt hat! Denn mit seinem
…mehr

Produktbeschreibung
BUD SPENCER: WAS ICH EUCH NOCH SAGEN WOLLTE ...

DAS LETZTE BUCH VON BUD SPENCER

Er ist sich sicher, noch nicht ausgelernt zu haben: Die Jugend sei es, die ihn zu neuem Denken inspiriere. Doch wenn Bud Spencer beginnt, Geschichten aus seinem Leben zu erzählen, erinnert das an ein Drehbuch, das aufregender nicht hätte geschrieben werden können. Anekdoten werden zu Aphorismen, jede von ihnen eine ganz eigene Lebensweisheit.

WAS ICH EUCH NOCH SAGEN WOLLTE ... versammelt so die bedeutsamsten Episoden aus Bud Spencers Leben - und viel wichtiger: was er aus ihnen gelernt hat! Denn mit seinem Hang zur Philosophie schaft es der Neapolitaner, aus der verzwicktesten Lage einen Ausweg zu finden und eine Lehre zu ziehen. Mit italienischem Charme, einem gewitzten Geist und einer Pasta-Teller-großen Portion Humor!
  • Produktdetails
  • Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf
  • Seitenzahl: 369
  • Erscheinungstermin: 1. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 131mm x 30mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783942665247
  • ISBN-10: 3942665247
  • Artikelnr.: 50396191
Autorenporträt
Spencer, Bud
Der unter dem Namen Bud Spencer weltberühmt gewordene Carlo Pedersoli wurde 1929 in Neapel geboren und wuchs in einer wohlhabenden Industriellenfamilie auf. In jungen Jahren war der begabte Schwimmer mehrfach Italienischer Meister und nahm an den Olympischen Spielen teil, bevor er seine nunmehr 65 Jahre und über 100 Filme umspannende Schauspielkarriere startete. Internationalen Ruhm erlangte er in zahlreichen sogenannten »Spaghetti-Western« und »Haudrauf-Komödien«, in denen er dickköpfige, aber gutherzige Typen spielte, die ihre Gegner stets schlagkräftig außer Gefecht setzten. Besonders erfolgreich war er an der Seite von Mario Girotti alias Terence Hill. Die beiden Schauspieler gelten als eines der beliebtesten Filmduos aller Zeiten, das bis heute für seine lustigen Stunts und lockeren Sprüche bewundert wird. Der Schauspieler und Familienvater ist auch Jurist und Erfinder. Er gründete eine Airline und betätigte sich als Drehbuchautor, Modedesigner und Musikproduzent.