-40%
29,99 €
Statt 49,95 €**
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-40%
29,99 €
Statt 49,95 €**
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 49,95 €**
-40%
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 49,95 €**
-40%
29,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Ein sorgfältig recheriertes Buch über die unverantwortlichen Machenschaften der Befürworter von gentechnisch veränderter Nahrung und deren Zusammenarbeit mit Großkonzernen, Wissenschaft und Politik, der US Food and Drug Aministration sowie der Medien und der bewussten Täuschung und dem Betrug an der Bevölkerung.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.17MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Ein sorgfältig recheriertes Buch über die unverantwortlichen Machenschaften der Befürworter von gentechnisch veränderter Nahrung und deren Zusammenarbeit mit Großkonzernen, Wissenschaft und Politik, der US Food and Drug Aministration sowie der Medien und der bewussten Täuschung und dem Betrug an der Bevölkerung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: J. Kamphausen Verlag
  • Seitenzahl: 600
  • Erscheinungstermin: 27. Januar 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783958831476
  • Artikelnr.: 58388858
Autorenporträt
Steven M. Druker ist Wissenschaftsphilosoph und Anwalt, prominenter Kommentator zu den Risiken gentechnisch veränderter Nahrungsmittel und gefragter Redner an Universitäten weltweit. Umfassende akademische Ausbildung in Wissenschaftsphilosophie- und Geschichte sowie in Human Development und Ethik.