Verjährungsfolgen der kaufrechtlichen Nacherfüllung - Menges, Moritz
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Frage der Auswirkungen einer durchgeführten kaufrechtlichen Nacherfüllung auf die Verjährung der Gewährleistungsrechte zählt zu den umstrittensten Fragen des Schuldrechts. Ausgehend von einer Differenzierung der Rechtsfolgen nach Hemmung oder Neubeginn der Verjährung und Nachlieferung oder Nachbesserung, spricht sich der Autor neben der regelmäßig mit jeder Nacherfüllung verbundenen Hemmung der Verjährung auch für einen inhaltlich umfassenden Neubeginn in Fällen der Nachlieferung und für einen gegenständlich beschränkten Neubeginn in Fällen der Nachbesserung aus. Komplettiert wird die…mehr

Produktbeschreibung
Die Frage der Auswirkungen einer durchgeführten kaufrechtlichen Nacherfüllung auf die Verjährung der Gewährleistungsrechte zählt zu den umstrittensten Fragen des Schuldrechts.
Ausgehend von einer Differenzierung der Rechtsfolgen nach Hemmung oder Neubeginn der Verjährung und Nachlieferung oder Nachbesserung, spricht sich der Autor neben der regelmäßig mit jeder Nacherfüllung verbundenen Hemmung der Verjährung auch für einen inhaltlich umfassenden Neubeginn in Fällen der Nachlieferung und für einen gegenständlich beschränkten Neubeginn in Fällen der Nachbesserung aus. Komplettiert wird die Abhandlung durch die ausführliche Erörterung vertraglicher Gestaltungsmöglichkeiten, wobei zwischen individual- und formularvertraglichen unterschieden wird. Erstere sind uneingeschränkt zulässig, letztere unterliegen dagegen diversen Schranken.
  • Produktdetails
  • Studien zum Zivilrecht Bd.12
  • Verlag: Nomos
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 258
  • Erscheinungstermin: 14. August 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 225mm x 156mm x 14mm
  • Gewicht: 395g
  • ISBN-13: 9783832936570
  • ISBN-10: 3832936572
  • Artikelnr.: 24434764