Rule-Outs für die Kleintiermedizin
69,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Um zur richtigen Diagnose zu gelangen, muss jeder Kliniker alle pathophysiologisch möglichen Ursachen für die bei einem Patienten vorhandenen Probleme ausschließen. Die "Rule outs" beschreiben dieses Ausschlussverfahren für alle Bereiche der Inneren Medizin bei Hund und Katze. Damit sind sie eine wichtige Grundlage für eine verlässliche und gut abgesicherte Diagnose und bieten einen praktischen Leitfaden für ein problemorientiertes Vorgehen in der Aufarbeitung eines internistischen Patienten.…mehr

Produktbeschreibung
Um zur richtigen Diagnose zu gelangen, muss jeder Kliniker alle pathophysiologisch möglichen Ursachen für die bei einem Patienten vorhandenen Probleme ausschließen. Die "Rule outs" beschreiben dieses Ausschlussverfahren für alle Bereiche der Inneren Medizin bei Hund und Katze. Damit sind sie eine wichtige Grundlage für eine verlässliche und gut abgesicherte Diagnose und bieten einen praktischen Leitfaden für ein problemorientiertes Vorgehen in der Aufarbeitung eines internistischen Patienten.
  • Produktdetails
  • vet kolleg scriptum
  • Verlag: Schlütersche
  • Artikelnr. des Verlages: 1682
  • Nachdruck der 2. Auflage von 2014 (PoD)
  • Erscheinungstermin: 31. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 298mm x 210mm x 15mm
  • Gewicht: 676g
  • ISBN-13: 9783899936827
  • ISBN-10: 3899936825
  • Artikelnr.: 41343762
Autorenporträt
Die Autoren Prof. Dr. Katrin Hartmann leitet die Medizinische Kleintierklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zu dem Autorenteam zählen die Oberärzte der Kleintierklinik, die in den "Rule-Outs" die langjährige medizinische Erfahrung ihres jeweiligen Fachgebietes bündeln.