Philosophie im Mittelalter
98,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,78 € monatlich
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

An einer Fülle von Beispielen wird aufgezeigt, was 'Philosophie im Mittelalter' heißt, wie sie sich entwickelt hat und worin ihre Bedeutung besteht. Für keine andere Epoche der Philosophiegeschichte gilt, wie sehr die Entdeckung und Einschätzung ihrer philosophischen Bedeutung an die kritische historische Forschung gebunden war und ist. Alle Beiträge sind Originalarbeiten international renommierter Mediävisten.…mehr

Produktbeschreibung
An einer Fülle von Beispielen wird aufgezeigt, was 'Philosophie im Mittelalter' heißt, wie sie sich entwickelt hat und worin ihre Bedeutung besteht. Für keine andere Epoche der Philosophiegeschichte gilt, wie sehr die Entdeckung und Einschätzung ihrer philosophischen Bedeutung an die kritische historische Forschung gebunden war und ist. Alle Beiträge sind Originalarbeiten international renommierter Mediävisten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Meiner
  • 2., durchges. Aufl.
  • Seitenzahl: 484
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1996
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Abmessung: 231mm x 154mm x 34mm
  • Gewicht: 722g
  • ISBN-13: 9783787312955
  • ISBN-10: 3787312951
  • Artikelnr.: 24332033
Autorenporträt
Ludger Honnefelder, Philosoph und Theologe. Er lehrte an den Universitäten Trier, Berlin (FU), Bonn und Berlin (HU, Guardini-Professur). Seit 2009 ist er als Otto Warburg Senior Research Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin tätig.

Dr. Gangolf Schrimpf ist Biochemiker mit Promotion in Biotechnologie an der TH Darmstadt. Sein Forschungsgebiet waren humane Endothelzellen und Apoptose. Anschliessend wechselte er in eine Presseagentur, war dann Chefredakteur bei Europa Chemie und ist seit Februar 2000 bei dem Geldanlegermagazin TELEBÖRSE tätig.