Nicht lieferbar
Nicolai de Cusa Opera Omnia - Beierwaltes, Werner / Senger, Hans Gerhard (Hgg.)
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt

    Buch mit Leinen-Einband

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat am 11. und 12. Februar 2005 ein Symposium über Nikolaus von Kues veranstaltet. Anlaß hierzu war der Abschluß der von ihr über viele Jahre hin betreuten ersten historisch-kritischen Ausgabe der Werke des Cusanus.
Die im vorliegenden Bande veröffentlichten Vorträge sind zum einen dem Rückblick auf den Anfang und den Fortgang der Ausgabe gewidmet, zum andern eröffnen sie Einblicke in das cusanische Denken, die dessen philosophisch-theologische Weite und Eindringlichkeit verdeutlichen und zudem seinen kulturellen Kontext bewußt machen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften hat am 11. und 12. Februar 2005 ein Symposium über Nikolaus von Kues veranstaltet. Anlaß hierzu war der Abschluß der von ihr über viele Jahre hin betreuten ersten historisch-kritischen Ausgabe der Werke des Cusanus.

Die im vorliegenden Bande veröffentlichten Vorträge sind zum einen dem Rückblick auf den Anfang und den Fortgang der Ausgabe gewidmet, zum andern eröffnen sie Einblicke in das cusanische Denken, die dessen philosophisch-theologische Weite und Eindringlichkeit verdeutlichen und zudem seinen kulturellen Kontext bewußt machen.
  • Produktdetails
  • Schriften der Philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Supple Bd
  • Verlag: Universitätsverlag Winter
  • Seitenzahl: 190
  • Deutsch
  • Abmessung: 250mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783825351274
  • ISBN-10: 3825351270
  • Artikelnr.: 15161616
Autorenporträt
Werner Beierwaltes, Dr. phil., geb. 1931, war Professor für Philosophie an den Universitäten Münster, Freiburg und München.