MERIAN Safari in Afrika

8,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Einmal im Leben... Abenteuer in Afrika Abenteuer sind das größtmögliche Gegenteil von Alltag. Die Südhalbkugel der Erde ist wie geschaffen für Abenteuerreisen. Die Serengeti, die Savanne Ostafrikas, kennen wir seit Prof. Bernhard Grzimeks Zeiten. MERIAN Safari stellt die aufregende Safari-Touren in sieben Ländern vor. Wir präsentieren luxuriöse Lodges, erzählen Geschichten von mutigen Pionieren und erfahrenen Rangern. Und zeigen neben den »Big Five« auch die »Little Five». Themen in diesem Heft: ++Großprojekt: In einem gewaltigen Reservat wollen Namibia, Angola, Sambia, Simbabwe und Botswana…mehr

Produktbeschreibung
Einmal im Leben... Abenteuer in Afrika Abenteuer sind das größtmögliche Gegenteil von Alltag. Die Südhalbkugel der Erde ist wie geschaffen für Abenteuerreisen. Die Serengeti, die Savanne Ostafrikas, kennen wir seit Prof. Bernhard Grzimeks Zeiten. MERIAN Safari stellt die aufregende Safari-Touren in sieben Ländern vor. Wir präsentieren luxuriöse Lodges, erzählen Geschichten von mutigen Pionieren und erfahrenen Rangern. Und zeigen neben den »Big Five« auch die »Little Five». Themen in diesem Heft: ++Großprojekt: In einem gewaltigen Reservat wollen Namibia, Angola, Sambia, Simbabwe und Botswana ihren größten Schatz schützen: die Natur und das Wildlife ++Die Nacht im Park: »Walking Safari« ist Adrenalin pur. Wer zu Fuß durch die Wildnis wandert, ist nämlich nicht mehr nur Gast, sondern mit einem Mal auch »Beute« ++Luxuszug: Rohan Vos ist eine lebende Legende. Er ist Erfinder und Namensgeber von »Rovos Rail». Was 1989 als persönliches Hobby begann, ist inzwischen die luxuriöseste Art in 14 Tagen quer durch Afrika zu cruisen. In einem eigenen Abteil. Von Kapstadt bis Dar Es Salam ++Inventur im Busch: Einmal im Jahr werden die wilden Tiere gezählt. Zur Regulierung der Arten. Zwecks verantwortungsbewusster Planung in den Reservaten. Im Privatreservat der »Ant's Collection« hat man aus dieser Pflicht eine touristische Attraktion gemacht ++Wilde Bande! Im Hwange Nationalpark in Simbabwe erforschen Wissenschaftler das Rudelleben von wilden Hunden