133,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

This volume presents a comprehensive review of current research on Classical and Byzantine literature. The studies by renowned philologists address the works of poets, historians, philosophers, and rhetoricians. A particular focus is on Greek grammarians and lexicographers.
Mit dem vorliegenden Gedenkband wird der früh verstorbene Klassische Philologe und Herausgeber des Photioslexikons Christos Theodoridis geehrt. Die Sammlung der 34 Aufsätze namhafter Philologen behandelt Themen aus der Klassischen Philologie, mit denenTheodoridis sich beschäftigte: Grammatiker und Lexikographen…mehr

Produktbeschreibung
This volume presents a comprehensive review of current research on Classical and Byzantine literature. The studies by renowned philologists address the works of poets, historians, philosophers, and rhetoricians. A particular focus is on Greek grammarians and lexicographers.
Mit dem vorliegenden Gedenkband wird der früh verstorbene Klassische Philologe und Herausgeber des Photioslexikons Christos Theodoridis geehrt. Die Sammlung der 34 Aufsätze namhafter Philologen behandelt Themen aus der Klassischen Philologie, mit denenTheodoridis sich beschäftigte: Grammatiker und Lexikographen (Aristarchos, Philoxenos, Chrysippos, Pollux, Kyrill, Hesych, Stephanos von Byzanz, Eustathios, anonyme Lexika), aber auch griechische und lateinische Autoren wie Hesiod, Hipponax, Aischylos, Pindar, Herodot, Isokrates, Aristoteles, Theokrit, Xenophon Ephesios, Galen, Lukian, Alexander von Aphrodisias, Cicero, Sallust, Vergil, Horaz, Manilius. Fünf Aufsätze widmen sich der Byzantinischen Literatur (Michael Choniates, Attaleiates, Geometres, Phialites, Gabras). Eine Liste der wissenschaftlichen Publikationen von Christos Theodoridis ist dem Band beigegeben.
  • Produktdetails
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2015
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 233mm x 158mm x 38mm
  • Gewicht: 961g
  • ISBN-13: 9783110354287
  • ISBN-10: 3110354284
  • Artikelnr.: 41950049
Autorenporträt
M. Tziatzi, Komotini; M. Billerbeck, Fribourg; F. Montanari, Genova; K. Tsantsanoglou, Thessaloniki.