24,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In dieser grundlegenden Darstellung wird ein orientierender Einblick in das Handlungsfeld, seine Geschichte, seine Organisationsformen und die auslösenden gesellschaftlichen Problemlagen gegeben. Die arbeitsfeldbezogenen Berichte und Übersichten liefern fundierte Sachinformation, beleuchten Entwicklungstrends, markieren Grenzen und zeigen Widersprüche zwischen Anspruch und Wirklichkeit auf. Der Band ist ein Basistext für Ausbildung und Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe.
In dieser grundlegenden Darstellung wird ein orientierender Einblick in das Handlungsfeld, seine Geschichte, seine
…mehr

Produktbeschreibung
In dieser grundlegenden Darstellung wird ein orientierender Einblick in das Handlungsfeld, seine Geschichte, seine Organisationsformen und die auslösenden gesellschaftlichen Problemlagen gegeben. Die arbeitsfeldbezogenen Berichte und Übersichten liefern fundierte Sachinformation, beleuchten Entwicklungstrends, markieren Grenzen und zeigen Widersprüche zwischen Anspruch und Wirklichkeit auf. Der Band ist ein Basistext für Ausbildung und Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe.

In dieser grundlegenden Darstellung wird ein orientierender Einblick in das Handlungsfeld, seine Geschichte, seine Organisationsformen und die auslösenden gesellschaftlichen Problemlagen gegeben. Die arbeitsfeldbezogenen Berichte und Übersichten liefern fundierte Sachinformation, beleuchten Entwicklungstrends, markieren Grenzen und zeigen Widersprüche zwischen Anspruch und Wirklichkeit auf. Der Band ist ein Basistext für Ausbildung und Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe.
  • Produktdetails
  • Grundlagentexte Pädagogik
  • Verlag: Beltz Juventa
  • Artikelnr. des Verlages: 442182
  • 4., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 528
  • Erscheinungstermin: 9. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 149mm x 35mm
  • Gewicht: 689g
  • ISBN-13: 9783779921820
  • ISBN-10: 3779921820
  • Artikelnr.: 41937743
Autorenporträt
Jordan, Erwin
Erwin Jordan, Dr. phil. habil., Jg. 1946, zuletzt (bis 2010/11) Vorsitzender des Instituts für soziale Arbeit e.V. in Münster und Geschäftsführer der ISA Planung und Entwicklung GmbH.

Maykus, Stephan
Stephan Maykus, Dr. phil. habil., Dipl.-Sozialpädagoge (Univ.), ist Professor für Soziale Arbeit an der Hochschule Osnabrück sowie Privatdozent für Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg.

Stuckstätte, Eva Christina
Eva C. Stuckstätte, Jg. 1976, Dr. phil., ist Professorin für Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Münster.
Rezensionen
"Das hier anzuzeigende Werk stellt ein beeindruckendes Kompendium über das in den vergangen Jahren stetig gewachsene und längst in der "Mitte der Gesellschaft" angekommene Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe dar. (...) ebenso gut geeignet für den ersten "Einstieg" in die Kinder- und Jugendhilfe durch Studierende an Hoch- und Fachschulen sowie für bereits in der Praxis tätige Personen, die sich einen vertiefenden Überblick über einzelne Arbeitsgebiete der Kinder- und Jugendhilfe, über methodische Fragen oder spezielle Einsichten in besondere Problemfelder und Spezialfragen schaffen wollen. Allen genannten Personengruppen, aber auch in der Wissenschaft oder bei Verbänden und Organisationen "rund um die Kinder- und Jugendhilfe" oder sonst in benachbarten Bereichen von Bildung, Gesundheitswesen, Polizei und Justiz Tätigen kann das (...) Werk nachhaltig empfohlen werden." unsere jugend "Der Band ist ein Basistext für Ausbildung und Praxis der Jugendhilfe." heilpaedagogik.de