29,90 €
29,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
29,90 €
29,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
29,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
29,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Before God all pupils are the same? - Not quite!
When considering entrants Catholic schools do not always consider their applicants within the sense of Christian social ethics. Here, too, there are educational losers: those that are deprived, children of migratory backgrounds and the highly gifted and talented.
The demand for independent Catholic schools is booming and simultaneously personal and financial resources are decreasing. This hub becomes a challenge for the right to educational justice.
Anna Noweck analysis the educational commitment of Catholic schools in Germany from a
…mehr

Produktbeschreibung
Before God all pupils are the same? - Not quite!
When considering entrants Catholic schools do not always consider their applicants within the sense of Christian social ethics. Here, too, there are educational losers: those that are deprived, children of migratory backgrounds and the highly gifted and talented.
The demand for independent Catholic schools is booming and simultaneously personal and financial resources are decreasing. This hub becomes a challenge for the right to educational justice.
Anna Noweck analysis the educational commitment of Catholic schools in Germany from a social-ethical perspective. To this end, she links her research question to the capability approach. The result: a reorientation for the concept of Catholic secondary schools is inevitable.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: wbv Media GmbH
  • Seitenzahl: 298
  • Erscheinungstermin: 25.09.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783763935529
  • Artikelnr.: 39591304
Autorenporträt
Anna Noweck hat katholische Theologie in München und Jerusalem studiert und ist Referentin für weiterführende Schulen bei missio in München.
Inhaltsangabe
Inhalt
Vorwort
Kapitel 1 Einführung in die Untersuchung
1 Die Frage nach der Weiterentwicklung der katholischen Schulen in Deutschland aus der Perspektive der Christlichen Sozialethik
2 Aufbau der Studie
Kapitel 2 Standortbestimmung der katholischen Schulen in der Bundesrepublik Deutschland
1 Institutionelle Positionierung, Daten und Trends
2 Die katholische Schule im Kontext der bundesdeutschen Bildungsproblematik
3 Der Bildungsauftrag der katholischen Schule gemäß den programmatischen Aussagen kirchlicher Instanzen
4 Zusammenfassung und Problemanzeige: Beteiligung als ausschlaggebendes Kriterium für die Weiterentwicklung der katholischen Schulen
Kapitel 3 Bildung und Beteiligung. Verhältnisbestimmung unter besonderer Berücksichtigung des Capabilities Approach
1 Das Konzept der Beteiligungsgerechtigkeit
2 Beteiligung im Rahmen des Capabilities Approach nach Martha Nussbaum
3 Bildung in der Perspektive des Capabilities Approach
4 Folgerungen für inhaltliche, prozedurale und strukturelle Aspekte schulischer Bildung
5 Zusammenschau: Das Verhältnis von Bildungs- und Beteiligungsgerechtigkeit
Kapitel 4 Katholische Schulen als bildungs- und beteiligungsgerechte Schulen
1 Bildungs- und Beteiligungsgerechtigkeit als Maßgabe
2 Beteiligen an Bildung: Neuakzentuierung durch die Option für die Armen
3 Beteiligen in Bildung: Inklusive Schule für alle und mit allen
4 Bildung für Beteiligung: Entwicklung von Verantwortung
5 Beteiligen durch Bildung: Gesellschaftliche Partizipationsfähigkeit durch ganzheitliche Bildung
6 Empfehlungen für die katholischen Schulen
Zusammenfassung und Ausblick
Verzeichnis der verwendeten Abkürzungen
Verzeichnis der verwendeten Quellen und Literatur