Journey through Austria - Siepmann, Martin; Herdrich, Walter
19,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mächtige Gipfel und tiefe Täler, glasklare Bergseen und grüne Alpenwiesen die Schönheit der alpenländischen Natur lockt ebenso nach Österreich wie die zahlreichen grandiosen Bauwerke aus allen Epochen und die lebendige Kultur. Von Bregenz bis Wien, von Salzburg bis nach Kärnten bietet Österreich als ein Land in der Mitte Europas unterschiedlichste Landschaften mit malerischen Bergdörfchen und bedeutenden Städten. Mittelalterliche Burgen, barocke Klosteranlagen, Jugendstilhäuser in Wien sowie die fantasievolle Architektur Friedensreich Hundertwassers zeugen von der kulturellen Vielfalt des Landes.…mehr

Produktbeschreibung
Mächtige Gipfel und tiefe Täler, glasklare Bergseen und grüne Alpenwiesen die Schönheit der alpenländischen Natur lockt ebenso nach Österreich wie die zahlreichen grandiosen Bauwerke aus allen Epochen und die lebendige Kultur. Von Bregenz bis Wien, von Salzburg bis nach Kärnten bietet Österreich als ein Land in der Mitte Europas unterschiedlichste Landschaften mit malerischen Bergdörfchen und bedeutenden Städten. Mittelalterliche Burgen, barocke Klosteranlagen, Jugendstilhäuser in Wien sowie die fantasievolle Architektur Friedensreich Hundertwassers zeugen von der kulturellen Vielfalt des Landes.
  • Produktdetails
  • Journey through ...
  • Verlag: Stürtz
  • 10th ed.
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: Juli 2009
  • Englisch
  • Abmessung: 307mm x 245mm x 17mm
  • Gewicht: 974g
  • ISBN-13: 9783800340538
  • ISBN-10: 3800340534
  • Artikelnr.: 26469744
Autorenporträt
Herdrich, Walter
Walter Herdrich, geboren 1950, lebt und arbeitet als Lektor und freier Autor südlich von München.

Siepmann, Martin
Martin Siepmann, geboren 1962 in München, ist seit 1990 freier Fotograf mit den Schwerpunktthemen Reise und Natur. Er ist Autor zahlreicher Bildbände zu internationalen und regionalen Reisezielen. Seine Reportagen und Bildbeiträge erscheinen unter anderem in Reisemagazinen wie Merian, GLOBO und GEO Saison sowie in den Büchern des "World Wildlife Fund" (WWF).

Chitty, Ruth
Ruth Chitty studierte Germanistik und Musik in Birmingham und wanderte nach Abschluss ihres Studiums nach Deutschland aus. Hier lebt und arbeitet sie seit gut 20 Jahren und hat sich 1995 als Inhaberin des Übersetzungsbüros Rapid Communication selbstständig gemacht.