9,99 €
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

2 Kundenbewertungen


Die richtige Schule fu¿r ihr Kind zu finden, ist fu¿r Eltern eine Herausforderung. Bezu¿glich der Waldorfschulen gibt es zwar viele Erfolgsgeschichten, aber auch Vorurteile. Henning Kullak-Ublick beantwortet prägnant die häufigsten Fragen zur Waldorfpädagogik, gibt Einblicke in den Unterricht und bietet so Eltern Orientierung bei der Suche nach einer Schule, die nicht nur geeignet, sondern gut fu¿r ihr Kind ist.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.94MB
Produktbeschreibung
Die richtige Schule fu¿r ihr Kind zu finden, ist fu¿r Eltern eine Herausforderung. Bezu¿glich der Waldorfschulen gibt es zwar viele Erfolgsgeschichten, aber auch Vorurteile. Henning Kullak-Ublick beantwortet prägnant die häufigsten Fragen zur Waldorfpädagogik, gibt Einblicke in den Unterricht und bietet so Eltern Orientierung bei der Suche nach einer Schule, die nicht nur geeignet, sondern gut fu¿r ihr Kind ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Freies Geistesleben
  • Seitenzahl: 111
  • Erscheinungstermin: 07.07.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783772542732
  • Artikelnr.: 48716917
Autorenporträt
HENNING KULLAK-UBLICK wurde 1955 in Buenos Aires geboren. Nach einem Studium der Landwirtschaft sammelte er praktische Erfahrungen mit der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise. Das Interesse an der ökologischen Landwirtschaft und an der Direkten Demokratie fu¿hrten ihn in die Politik, so war er u.a. 1980 Gru¿ndungsmitglied der Partei Die Gru¿nen. Von 1981 bis 1984 studierte Kullak-Ublick am Institut fu¿r Waldorfpädagogik Witten-Annen und war lange Jahre Lehrer der Freien Waldorfschule in Flensburg. Er ist Vorstandsmitglied des Bundes der Freien Waldorfschulen, Initiator der Volksinitiative Schule in Freiheit und Koordinator des fu¿r 2019 geplanten weltweiten Festivals Waldorf100 sowie Mitherausgeber und Kolumnist der Zeitschrift "Erziehungskunst - Waldorfpädagogik heute".