44,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Für Unternehmen sind kreative Ideen das A und O, um sich im globalen Wettbewerb zu behaupten. Durch moderne Controllinginstrumente gilt es, diese optimal zu steuern und auszugestalten.
Auch im Bereich der Rechnungslegung wurden neue Standards zur Bewertung und Berichterstattung für Innovationen geschaffen ( IAS 38, BilMoG und IDW S 5 ). Diesen Entwicklungstrend zu einer zunehmend professionellen Innovationssteuerung greift das Praxiswerk auf.
Veranschaulicht durch Fallbeispiele stellt es Steuerungs- und Bewertungsansätze zur Unterstützung des Innovationsprozesses vor.
…mehr

Produktbeschreibung
Für Unternehmen sind kreative Ideen das A und O, um sich im globalen Wettbewerb zu behaupten. Durch moderne Controllinginstrumente gilt es, diese optimal zu steuern und auszugestalten.

Auch im Bereich der Rechnungslegung wurden neue Standards zur Bewertung und Berichterstattung für Innovationen geschaffen ( IAS 38, BilMoG und IDW S 5 ). Diesen Entwicklungstrend zu einer zunehmend professionellen Innovationssteuerung greift das Praxiswerk auf.

Veranschaulicht durch Fallbeispiele stellt es Steuerungs- und Bewertungsansätze zur Unterstützung des Innovationsprozesses vor.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schäffer-Poeschel
  • 1. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 17mm
  • Gewicht: 470g
  • ISBN-13: 9783791030890
  • ISBN-10: 3791030892
  • Artikelnr.: 32653582
Autorenporträt
Möller, Klaus
Prof. Dr. Klaus Möller ist Professor für Controlling / Performance Management sowie Direktor des Instituts für Accounting, Controlling und Auditing an der Universität St. Gallen.

Menninger, Jutta
Dr. Jutta Menninger, Partnerin, PricewaterhouseCoopers (PwC) AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München.

Robers, Diane
Dr. Diane Robers ist Leiterin Innovationsbereich, PricewaterhouseCoopers (PwC) AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt.
Rezensionen
"Die Autoren stellen das Innovationscontrolling sehr gut vor und beschreiben dabei nicht nur das theoretische Vorgehen, sondern zeigen auch Praxisbeispiele auf." -- www.controllingportal.de
Bietet wertvolle Einblicke in das Thema und ist überdies mit vielen anschaulichen Grafiken angereichert. getAbstract Die Autoren stellen das Innovationscontrolling sehr gut vor und beschreiben dabei nicht nur das theoretische Vorgehen, sondern zeigen auch Praxisbeispiele auf. www.controllingportal.de Keine Idee kann sich entwickeln, die früh im Keim erstickt wird. Keine Firma kann es sich erlauben, ohne Rücksicht auf Verluste vor sich hin zu forschen, schreiben Möller (St. Gallen) und zwei PwC-Partner. Innovationscontrolling hält die Balance - als Unterstützer des Neuen. impulse wissen Packt das Thema Innovationscontrolling ganzheitlich an. www.mediavalley.de Der Titel betont zunächst die Bedeutung der Innovationen als zentrale Triebkraft für wirtschaftlichen Erfolg und unterstreicht die Notwendigkeit, die Innovationstätigkeit professionell zu steuern und bestmöglich auszugestalten. Controller¿s e-News Die Steuerungs- und Bewertungsansätze für den Innovationsprozess sind durch verschiedene aufgezeichnete Praxislösungen eine große Hilfestellung. Ziel der Autoren ist es, die Effizienz und Effektivität der Innovationsaktivitäten zu optimieren. wissenschaftsmanagement Vor allem Praktiker erhalten ein umfangreiches Nachschlagewerk, aus dem Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis abgeleitet werden können. Zeitschrift Controlling