Heterogenität als Herausforderung für die Professionalisierung von Lehrkräften - Schmaltz, Claudia
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die vorliegende Studie geht der Frage nach, inwiefern Lehrkräfte durch Fortbildungen in ihrer Professionalisierung für den Unterricht in heterogenen Lerngruppen unterstützt werden können. Claudia Schmaltz zeigt auf, wie sich die Unterrichtsplanungskompetenz der teilnehmenden Lehrkräfte im Laufe einer Fortbildung zur Differenzierung im Unterricht entwickelt und welche Aspekte dabei für die Lehrkräfte von Bedeutung sind. Die Autorin legt theoretische Perspektiven der Professionalisierung von Lehrkräften dar und entwickelt hieraus ein theoretisches Modell professioneller…mehr

Produktbeschreibung
Die vorliegende Studie geht der Frage nach, inwiefern Lehrkräfte durch Fortbildungen in ihrer Professionalisierung für den Unterricht in heterogenen Lerngruppen unterstützt werden können. Claudia Schmaltz zeigt auf, wie sich die Unterrichtsplanungskompetenz der teilnehmenden Lehrkräfte im Laufe einer Fortbildung zur Differenzierung im Unterricht entwickelt und welche Aspekte dabei für die Lehrkräfte von Bedeutung sind. Die Autorin legt theoretische Perspektiven der Professionalisierung von Lehrkräften dar und entwickelt hieraus ein theoretisches Modell professioneller Unterrichtsplanungskompetenz. Dieses Modell wird anschließend in einem Mixed-Methods-Design empirisch überprüft.
  • Produktdetails
  • Research
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden; Spri
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-23019-7
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 232
  • Erscheinungstermin: 26. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 306g
  • ISBN-13: 9783658230197
  • ISBN-10: 3658230193
  • Artikelnr.: 53378825
Autorenporträt
Dipl.-Päd. Claudia Schmaltz promovierte im Rahmen des Promotionskollegs "Professionalisierung im Lehrberuf -Konzepte und Modelle auf dem Prüfstand" an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.
Inhaltsangabe
Heterogenität in Schule und Unterricht.- Professionalisierung und Professionalität von Lehrkräften.- Unterrichtsplanung als Ausdruck professioneller Kompetenz.- Das Modell professioneller Unterrichtsplanungskompetenz.- Wirkungsbedingungen von Fortbildungen.