Growth Hacking mit Strategie (eBook, PDF) - Lennarz, Hendrik
-29%
19,99
Bisher 27,99**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 27,99**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 27,99**
-29%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 27,99**
-29%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Dieses Buch erklärt ausführlich Lennarz´ Best Practices für die erfolgreiche Einführung einer Growth-Hacking-Umgebung für Startups, kleine- bis mittelständische sowie große Unternehmen. Anhand echter Erfahrungsberichte aus unzähligen Projekten veranschaulicht Lennarz, wie man eine Organisation mit agilen Product Teams aufbaut und orchestriert, Killerfeatures entwickelt, die die Kunden auch wirklich lieben, neue Kunden per Growth Marketing gewinnen und bestehende Kunden erfolgreicher machen kann. Der Autor gibt tiefe und sehr authentische Einblicke in den Alltag eines Growth Hackers mit seinem…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch erklärt ausführlich Lennarz´ Best Practices für die erfolgreiche Einführung einer Growth-Hacking-Umgebung für Startups, kleine- bis mittelständische sowie große Unternehmen. Anhand echter Erfahrungsberichte aus unzähligen Projekten veranschaulicht Lennarz, wie man eine Organisation mit agilen Product Teams aufbaut und orchestriert, Killerfeatures entwickelt, die die Kunden auch wirklich lieben, neue Kunden per Growth Marketing gewinnen und bestehende Kunden erfolgreicher machen kann. Der Autor gibt tiefe und sehr authentische Einblicke in den Alltag eines Growth Hackers mit seinem 50-köpfigen Team, dessen volle Verantwortung die Maximierung des Nutzerwachstums verschiedenster digitaler Produkte ist. Alle Learnings und über 100 Growth Hacks sind garantiert selbst getestet worden. 

Autorenporträt
Hendrik Lennarz ist seit mehr als 10 Jahren im Online-Business als Digital Product Manager und Growth Hacker unterwegs. Einen Großteil seiner Erfahrung basiert auf seiner Tätigkeit als Executive Director Product & Technology beim e-Commerce Dienstleister Trusted Shops. Hier synchronisiert Lennarz bis zu sieben agile Product Teams mit insgesamt über 50 Personen. Parallel dazu baut Lennarz die Growth Hacking Academy auf, denn seine Leidenschaft gilt der Entwicklung einer Growth Hacking Umgebung für Startups und Unternehmen jeglicher Größe - angefangen bei der agilen Transformation ganzer Organisationen, über die Entwicklung innovativer Produkte, bis hin zur erfolgreichen Einführung digitaler Business Modelle in die Märkte.
Inhaltsangabe
Was ist Growth Hacking?

Welche Skills braucht ein Growth Hacker?

Growthhacking im Startup vs. im Non-Startup

Ein agiles Team aufbauen

Agil und kundenzentriert entwickeln

Innovationen selbst machen

The Product-Market-Fit

Warum AB-Testing, ich weiss doch alles

"Liebe auf den ersten Blick" - User Onboarding

Customer Lifecycle - Valid data for valid decisions Customer Success Management versus Kundenservice Liebe deine Technologie - keine Angst vor APIs
Über 100 Quellen sowie die Checkliste: Der Growth Hacking Readiness Score
Rezensionen


“... für Studierende oder Einsteiger geeignet ... eines der wenigen deutschen Bücher zu diesem Thema und schließt somit eine Lücke auf dem deutschen Buchmarkt ... nimmt den Leser durch zahlreiche Praxistipps, Learnings und Erfahrungsberichte an die Hand und vermeidet unnötige Schwafelei. Kurz um: Es bringt das auf dem Punkt, was Produktmanager oder Interessierte zum Thema Growth Hacking wissen müssen, nicht mehr und nicht weniger. Ein wertvolles Buch also für alle, die sich dem Thema Growth Hacking annehmen wollen.” (Nicola Peters, in: AUFGESANG Agenturgruppe, aufgesang.de, 7.September 2017)

“... ein Buch für alle, die neugierig sind, was es mit Growth Hacking auf sich hat, und natürlich für alle, die online Produkte vermarkten.” (werbewoche, Heft 13, 2017)


“… Neben einem Einblick in den Alltag eines Growth Hackers und seines Teams stellt der Autor direkt umsetzbare Learnings und mehr als 100 selbst getestete Growth Hacks vor. Eine Checkliste zum Ermitteln des ‚Growth Hacking Readiness Scores‘ macht das Buch zu einer umfassenden Toolbox für alle Unternehmen, die Growth Hacking-Elemente in ihre Strategie integrieren wollen.” (IT Management, Juni 2017)
"... für Studierende oder Einsteiger geeignet ... eines der wenigen deutschen Bücher zu diesem Thema und schließt somit eine Lücke auf dem deutschen Buchmarkt ... nimmt den Leser durch zahlreiche Praxistipps, Learnings und Erfahrungsberichte an die Hand und vermeidet unnötige Schwafelei. Kurz um: Es bringt das auf dem Punkt, was Produktmanager oder Interessierte zum Thema Growth Hacking wissen müssen, nicht mehr und nicht weniger. Ein wertvolles Buch also für alle, die sich dem Thema Growth Hacking annehmen wollen." (Nicola Peters, in: AUFGESANG Agenturgruppe, aufgesang.de, 7.September 2017) "... ein Buch für alle, die neugierig sind, was es mit Growth Hacking auf sich hat, und natürlich für alle, die online Produkte vermarkten." (werbewoche, Heft 13, 2017) "... Neben einem Einblick in den Alltag eines Growth Hackers und seines Teams stellt der Autor direkt umsetzbare Learnings und mehr als 100 selbst getestete Growth Hacks vor. Eine Checkliste zum Ermitteln des 'Growth Hacking Readiness Scores' macht das Buch zu einer umfassenden Toolbox für alle Unternehmen, die Growth Hacking-Elemente in ihre Strategie integrieren wollen." (IT Management, Juni 2017)