Emotionen in Schule und Unterricht (eBook, PDF)
-20%
35,99 €
Statt 44,90 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-20%
35,99 €
Statt 44,90 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 44,90 €**
-20%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 44,90 €**
-20%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Welche Bedeutung haben Emotionen für Lehr- und Lernprozesse im Unterricht? Empirische Befunde zeigen, dass sowohl die Emotionen der Lernenden, als auch die der Lehrenden im Zusammenhang mit einem gelungenen Unterricht stehen. Der Sammelband thematisiert daher Emotionen von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern und befasst sich mit möglichen Bedingungsfaktoren sowie Konsequenzen affektiver Merkmale in Schule und Unterricht. Dabei werden theoretische, empirische und handlungspraktisch relevante Beiträge zu Emotionen von Lernenden und Lehrkräften zusammengeführt.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.72MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Welche Bedeutung haben Emotionen für Lehr- und Lernprozesse im Unterricht? Empirische Befunde zeigen, dass sowohl die Emotionen der Lernenden, als auch die der Lehrenden im Zusammenhang mit einem gelungenen Unterricht stehen. Der Sammelband thematisiert daher Emotionen von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern und befasst sich mit möglichen Bedingungsfaktoren sowie Konsequenzen affektiver Merkmale in Schule und Unterricht. Dabei werden theoretische, empirische und handlungspraktisch relevante Beiträge zu Emotionen von Lernenden und Lehrkräften zusammengeführt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Barbara Budrich
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783847415657
  • Artikelnr.: 60986596
Autorenporträt
Dr. Charlott Rubach, University of Irvine, California, USA Prof. Dr. Rebecca Lazarides, Universität Potsdam
Inhaltsangabe
Einleitung

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Emotionen in Schule und Unterricht. Forschungsperspektiven und Ziele des Sammelbandes

Teil 1 Theoretische Ansätze zu Emotionen in Schule und Unterricht

Kristina Loderer, Reinhard Pekrun, Elisabeth Vogl & Sandra Schubert: Leistungsemotionen in der Schule. Theoretische Grundlagen und aktuelle Befunde

Maike Krannich & Thomas Götz: Langeweile und Kreativität im Lern- und Leistungskontext

Tina Hascher & Andreas Hadjar: Entfremdung von der Schule. Theoretische Grundlagen und Forschungsstand

Teil 2 Emotionen von Lehrkraften in Schule und Unterricht

Simone Kalchgruber, Maximilian Hofer, Gerda Hagenauer & Tina Hascher: Offener, schülerorientierter und individualisierter? Positive Lehreremotionen und Unterrichtsgestaltung

Melanie M. Keller und Rebecca Lazarides: Effekte von Lehreremotionen auf Unterrichtsgestaltung und Schüleremotionen. Eine Tagebuchstudie im Fach Mathematik

Sonja Bieg & Markus Dresel: Geht mit Humor alles besser? Experimentelle Analyse der Effekte lerngegenstandsbezogenen Lehrerhumors

Teil 3 Emotionen von Schulerinnen und Schulern in Schule und Unterricht

Frances Hoferichter, Stefan Kulakow, & Diana Raufelder: Die Bedeutung von sozio-emotionaler Unterstützung und akademischer Lernunterstützung für epistemische Neugier

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Freude und Angst von Schülerinnen und Schülern. Welche Zusammenhänge existieren zur Individualisierung und Selbstbestimmung im Mathematikunterricht?

Stefan Markus & Michaela Gläser-Zikuda : Forderung positiver Lern- und Leistungsemotionen durch Autonomieunterstützung. Praktische Implikationen für die Interaktions- und Unterrichtsgestaltung

Teil 4 Praktische Implikationen für den SchulalltagTina Kreische: Emotionen traumatisierter Schülerinnen und Schuler - eine Herausforderung für Lehrkräfte?

Iris Schelhorn & Christof Kuhbandner: Emotionale Kompetenzen von Lehrkräften

Franz Petermann, Ulrike Petermann und Julia Lammers: Das universelle präventive Emotionstraining für Lernende der 5. bis 7. Klasse

Teil 5 Zusammenfassung und Diskussion

Charlott Rubach & Rebecca Lazarides: Emotionen in Schule und Unterricht. Ausblick für Forschung und Praxis

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren