39,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In der Neuauflage seines Buches stellt Dr. Jürgen Soyka die bei der Berechnung des Volljährigenunterhalts auftretenden Schwierigkeiten noch eingehender dar und zeigt Wege auf, diese sachgerecht zu lösen. Mit vielen Beispielen und Praxishinweisen erleichtert das Werk Gerichten, Rechtsanwälten und allen mit der Bearbeitung von Unterhaltsansprüchen Volljähriger befassten Stellen die Unterhaltsberechnung. Es orientiert sich an einem klar strukturierten und durch die Unterhaltsberechnung vorgegebenen gedanklichen Konzept. Die Düsseldorfer Tabelle 2011 und die zwischenzeitlich ergangene…mehr

Produktbeschreibung
In der Neuauflage seines Buches stellt Dr. Jürgen Soyka die bei der Berechnung des Volljährigenunterhalts auftretenden Schwierigkeiten noch eingehender dar und zeigt Wege auf, diese sachgerecht zu lösen. Mit vielen Beispielen und Praxishinweisen erleichtert das Werk Gerichten, Rechtsanwälten und allen mit der Bearbeitung von Unterhaltsansprüchen Volljähriger befassten Stellen die Unterhaltsberechnung. Es orientiert sich an einem klar strukturierten und durch die Unterhaltsberechnung vorgegebenen gedanklichen Konzept. Die Düsseldorfer Tabelle 2011 und die zwischenzeitlich ergangene Rechtsprechung des BGH sind berücksichtigt.
Die Berechnung des Volljährigenunterhalts bereitet in der Praxis große Schwierigkeiten. In der Neuauflage seines Buches stellt Dr. Jürgen Soyka die bei der Berechnung des Volljährigenunterhalts auftretenden Probleme noch eingehender dar und zeigt Wege auf, diese sachgerecht zu lösen. Deshalb ist die vierte Auflage um viele Beispiele und Praxishinweise erweitert worden. Die Düsseldorfer Tabelle 2011 und die zwischenzeitlich ergangene Rechtsprechung des BGH sind berücksichtigt.
Dieses Buch erleichtert Gerichten, Rechtsanwälten und allen mit der Bearbeitung von Unterhaltsansprüchen Volljähriger befassten Stellen die Unterhaltsberechnung. Es orientiert sich an einem klar strukturierten und durch die Unterhaltsberechnung vorgegebenen gedanklichen Konzept.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • 4., neubearb. Aufl.
  • Seitenzahl: 275
  • Erscheinungstermin: 1. April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 159mm x 20mm
  • Gewicht: 448g
  • ISBN-13: 9783503126125
  • ISBN-10: 3503126120
  • Artikelnr.: 32605797
Autorenporträt
Von Dr. Jürgen Soyka, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf
Rezensionen
"... Dem Verfasser ist es, ähnlich wie bei seinem Werk über den Ehegattenunterhalt, gelungen, Lehr- und Handbuch überzeugend zu verbinden, so dass ein Standardwerk vorliegt, dessen hohe Qualität hinreichend für sich spricht." -- RA Ralf Hansen www.duessellaw.de

"... gibt Soyka dem Praktiker ein sehr nützliches und kompetent geschriebenes Werk als Hilfsmittel zur Hand.(...) das Buch sollte in keiner Handbibliothek eines im Familienrecht regelmäßig tätigen Rechtsanwalts fehlen." -- DS (RED) Zeitschrift für Familien- und Erbrecht (ZFE), 8/2004