Der Online-Handel als Bedrohung für den stationären Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland (eBook, PDF) - Ergün, Ediz
-29%
24,99 €
Statt 34,99 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-29%
24,99 €
Statt 34,99 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 34,99 €**
-29%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 34,99 €**
-29%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit untersucht das Verhältnis zwischen dem Online-Handel und dem stationären Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Der Handel befindet sich in einem ständigen Wandel. Für Unternehmen bedeutet dies entweder neue Möglichkeiten oder aber auch neue Risiken. Unternehmen, die das verstanden haben und sich den neuen Veränderungen bestmöglich anpassen, haben daher einen Wettbewerbsvorteil gegenüber…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 2,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit untersucht das Verhältnis zwischen dem Online-Handel und dem stationären Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Der Handel befindet sich in einem ständigen Wandel. Für Unternehmen bedeutet dies entweder neue Möglichkeiten oder aber auch neue Risiken. Unternehmen, die das verstanden haben und sich den neuen Veränderungen bestmöglich anpassen, haben daher einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Seit einigen Jahren macht sich im Einzelhandel eine tektonische Verschiebung der Umsätze vom stationären Handel zum Online-Handel bemerkbar. Die Wachstumsraten sind dabei überdurchschnittlich hoch. Das liegt vor allem an dem veränderten Einkaufsverhalten und dem schnellen technologischen Wandel. Das Internet wird dabei täglich von Millionen Menschen in Deutschland genutzt. Mit der anfangs beschriebenen Relevanz des Themas soll daher folgende Forschungsfrage untersucht werden: Ist der Online-Handel eine Bedrohung für den stationären Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland? Dafür werden zuerst die theoretischen Begrifflichkeiten geklärt. Es folgt das dritte Kapitel, welche sich mit dem Status Quo im Lebensmittelmarkt beschäftigt. Dabei werden die Märke in Deutschland, Großbritannien und Frankreich durchleuchtet, wobei der deutsche Markt ausführlicher beschrieben wird als die anderen beiden. In Kapitel 4 werden die unterschiedlichen Geschäftsmodelle des Online-Handels dargestellt. Im darauffolgenden Kapitel werden mehrere Barrieren des Online-Lebensmitteleinzelhandels beschrieben. In Kapitel 6 sollen die Unternehmen in der Praxis erläutert werden. Das Kapitel 7 endet mit dem Fazit.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 59
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668877610
  • Artikelnr.: 55215779