Beratung in der Schulsozialarbeit - Just, Annette
49,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Kernaufgabe der Schulsozialarbeit liegt in der Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern.Auf Grundlage der systemischen Beratung wird mit diesem Band ein Handlungsmodell erarbeitet, das sozialpädagogisches Können, Kooperationswissen, Methoden- und Praxiswissen sowie Evaluationswissen zusammenführt. Im Rahmen einer kritisch-konstruktiven Analyse werden zudem die beiden Systeme Jugendhilfe und Schule in ihrem Zusammenhang berücksichtigt und der Entwicklungsprozess der Schulsozialarbeit erörtert. Praxisbezogene Beispiele runden den Band ab.Mit dem Anspruch an eine professionelle…mehr

Produktbeschreibung
Die Kernaufgabe der Schulsozialarbeit liegt in der Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern.Auf Grundlage der systemischen Beratung wird mit diesem Band ein Handlungsmodell erarbeitet, das sozialpädagogisches Können, Kooperationswissen, Methoden- und Praxiswissen sowie Evaluationswissen zusammenführt. Im Rahmen einer kritisch-konstruktiven Analyse werden zudem die beiden Systeme Jugendhilfe und Schule in ihrem Zusammenhang berücksichtigt und der Entwicklungsprozess der Schulsozialarbeit erörtert. Praxisbezogene Beispiele runden den Band ab.Mit dem Anspruch an eine professionelle Schulsozialarbeit entwickelt Annette Just Handlungsleitlinien für ein fachliches Profil und ein eigenständiges Angebot am Ort Schule mit dem Ziel der individuellen Hilfe und dem Schwerpunkt Beratung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Waxmann Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 406
  • Erscheinungstermin: 15. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 24mm
  • Gewicht: 770g
  • ISBN-13: 9783830934547
  • ISBN-10: 3830934548
  • Artikelnr.: 44948265
Autorenporträt
Just, Annette§Annette Just, Dr. phil., Diplom-Pädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF) und Kinder- und Jugendlichen-Therapeutin, seit 2002 Vorstandsvorsitzende des Instituts für Schulsozialpädagogik e.V. in Münster, Ausbildungen in Klientenzentrierter Gesprächsführung, von 2009 bis 2013 Lehrbeauftragte an der Freien Universität Berlin, Schwerpunkte: Weiterbildungen und Beratung für Schüler, Lehrer und Eltern rund um das Thema Schule, Weiterbildungsleiterin für systemisch orientierte Schulsozialarbeit. Sie ist Leiterin des Instituts für SchulSozialPädagogik, welches zertifizierte Weiterbildungen anbietet.