-65%
12,99 €
Bisher 36,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 36,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 36,99 €**
-65%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 36,99 €**
-65%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Lehr- und Fachbuch zur Stimmrehabilitation nach einer Kehlkopfresektion vermittelt einerseits die Grundlagen (Anatomie, Ätiologie, Klinik von Kehlkopftumoren, medizinische Therapie, prä- und postoperative Behandlung, Therapieaufbau in der Stimmrehabilitation), andererseits das notwendige Praxiswissen in Form von Therapiebausteinen. Für die 2. Auflage wurde u.a. ein Kapitel zur Umsetzung der Internationalen Klassifikation (ICF) und Informationen über pathogenetische Faktoren und Operationstechniken ergänzt. Arbeitsmaterialien sowie Video- und Audiobeispiele zu Behandlungsmaßnahmen sind im Internet als Download erhältlich.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 10.08MB
Produktbeschreibung
Das Lehr- und Fachbuch zur Stimmrehabilitation nach einer Kehlkopfresektion vermittelt einerseits die Grundlagen (Anatomie, Ätiologie, Klinik von Kehlkopftumoren, medizinische Therapie, prä- und postoperative Behandlung, Therapieaufbau in der Stimmrehabilitation), andererseits das notwendige Praxiswissen in Form von Therapiebausteinen. Für die 2. Auflage wurde u.a. ein Kapitel zur Umsetzung der Internationalen Klassifikation (ICF) und Informationen über pathogenetische Faktoren und Operationstechniken ergänzt. Arbeitsmaterialien sowie Video- und Audiobeispiele zu Behandlungsmaßnahmen sind im Internet als Download erhältlich.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 232
  • Erscheinungstermin: 07.06.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783642149504
  • Artikelnr.: 44122440
Autorenporträt
Mechthild Glunz: 1993 Examen an der Lehranstalt für Logopädie in Tübingen Bis 1996 Tätigkeit beim Insitut für Rehabiliation Laryngektomierter in Köln. Anschließend Tätigkeit in einer geriatrischen Rehabilitationsklinik Seit 1998 Tätigkeit als Logopädin in eigener Praxis. Seit 1996 Lektorin in der Fachredaktion "Theorie und Praxis der Zeitschrift FORUM Logopädie des Bundesverbandes der Logopäden Parallel dazu Dozententätigkeit zum Thema Stimmtherapie nach Laryngektomie. Cornelia Reuß: 1984 Examen an der Lehranstalt für Logopädie in Hamburg Bis 1988 Tätigkeit in logopädischer Ambulanz AWO 1988 - 1994 Lehrlogopädin/ LLA Hamburg Zusatzausbildungen: Lehrlogopädin dbl/ Onkologischer Helfer Seit 1995 Lehrlogopädin an der LLA Bielefeld, Mitarbeiterin in einer logopädischen Praxis Parallel dazu Dozententätigkeit zu den Arbeitsschwerpunkten: Stimmtherapie nach Laryngektomie, verbaler Entwicklungsdyspraxie, Sprachtherapie bei GB/CP. Eugen Schmitz: 1992 Examen an der Lehranstalt für Logopädie in Köln Seit 1992 Tätigkeit beim Institut für Rehabilitation Larygektomierter in Köln Seit 1998 Tätigkeit als Logopäde in eigener Praxis Parallel dazu Dozenten- und Lehrtätigkeit zum Thema Stimmtherapie nach Larygektomie. Hanne Stappert 1985: Examen an der Lehranstalt für Logoädie in Aachen 1985 - 1992 Tätigkeit an der HNO-Universitätsklinik Köln 1992 - 1997 eigenes Familienmanagement 1997 - 1999 Teilzeittätigkeit in einer integrativen Kindertagesstätte 1993 - 2002 Lektorin in der Fachredaktion "Theorie und Praxis" der Zeitschrift FORUM Logopädie des Bundesverbandes für Logopädie Parallel dazu Dozententätigkeit zum Thema Stimmtherapie nach Larygektomie Seit 1999 Tätigkeit in eigener logopädischer Praxis