79,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 3,90 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der bauliche Schallschutz stellt eines der zentralen Themenfelder der Bauphysik dar und begleitet den Planungsprozess eines Gebäudes von Anfang an. Planerische und baukonstruktive Maßnahmen aber auch Ausführungsdetails sind frühzeitig auszuarbeiten. Das Buch liefert das notwendige Fachwissen, angefangen von den physikalischen Grundlagen der Schallausbreitung über Nachweisführungen der relevanten Normen und Richtlinien bis hin zu Vorschlägen und Kennwerten unterschiedlichster Konstruktionen. Das Buch gehört zur Reihe Detailwissen Bauphysik bei Springer Vieweg. Inhalt Physikalische Größen,…mehr

Produktbeschreibung
Der bauliche Schallschutz stellt eines der zentralen Themenfelder der Bauphysik dar und begleitet den Planungsprozess eines Gebäudes von Anfang an. Planerische und baukonstruktive Maßnahmen aber auch Ausführungsdetails sind frühzeitig auszuarbeiten. Das Buch liefert das notwendige Fachwissen, angefangen von den physikalischen Grundlagen der Schallausbreitung über Nachweisführungen der relevanten Normen und Richtlinien bis hin zu Vorschlägen und Kennwerten unterschiedlichster Konstruktionen. Das Buch gehört zur Reihe Detailwissen Bauphysik bei Springer Vieweg.
Inhalt
Physikalische Größen, Formelzeichen, Einheiten - Berechnungshilfen - Physikalische Grundlagen der Schallausbreitung und des Luftschallschutzes - Anforderungen und Nachweisführungen im Luftschallschutz: Emissionsquelle außerhalb des Gebäudes - Emissionsquelle innerhalb des Gebäudes - Schallübertragung aus dem Gebäude ins Freie - Kennwerte für den Luftschallschutz - Grundlagen des Trittschallschutzes - Anforderungen und Nachweisführungen im Trittschallschutz - Kennwerte für den Trittschallschutz - Haustechnische Anlagen Schallschutzausweis nach DEGA Relevante Normen und Regelwerke - Literatur
Zielgruppe
Architekten - Bauingenieure - TGA-Ingenieure - Bauphysiker - Sachverständige und Gutachter - Studierende mit Vertiefungsrichtung Bauphysik
Die Autoren
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Wolfgang M. Willems leitet den Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung an der Technischen Universität Dortmund sowie die Arbeitsgruppe Baukonstruktionen und Bauphysik an der Ruhr-Universität Bochum.
Dr.-Ing. Kai Schild ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung" an der Technischen Universität Dortmund.
Dipl.-Ing. (FH) Diana Stricker ist Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe Baukonstruktion und Bauphysik" an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Produktdetails
  • Praxis
  • Verlag: Vieweg+Teubner
  • Artikelnr. des Verlages: 85044273
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 172mm x 30mm
  • Gewicht: 895g
  • ISBN-13: 9783834814364
  • ISBN-10: 3834814369
  • Artikelnr.: 31338865
Autorenporträt
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Wolfgang M. Willems leitet den Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung an der Technischen Universität Dortmund sowie die Arbeitsgruppe Baukonstruktionen und Bauphysik an der Ruhr-Universität Bochum.

Dr.-Ing, Kai Schild ist akademischer Rat am "Lehrstuhl für Bauphysik und Technische Gebäudeausrüstung" an der Technischen Universität Dortmund.

Dipl.-Ing, (FH) Diana Stricker ist Mitarbeiterin der "Arbeitsgruppe Baukonstruktion und Bauphysik" an der Ruhr-Universität Bochum.
Inhaltsangabe
Schallausbreitung: Physikalische Größen, Formelzeichen, Einheiten - Berechnungshilfen - Physikalische Grundlagen der Schallausbreitung - Grundlagen des Luftschallschutzes - Anforderungen und Nachweis Luftschallschutz: Emissionsquelle außerhalb des Gebäudes - Emissionsquelle innerhalb des Gebäudes - Emissionsquelle aus dem Gebäude ins Freie - Kennwerte für den Luftschallschutz - Grundlagen des Trittschallschutzes - Anforderungen und Nachweis Trittschallschutz - Kennwerte für den Trittschallschutz - Haustechnische Anlagen - Schallschutzausweis: DEGA-Empfehlung 103 - Normen und Regelwerke - Literatur
Rezensionen
"Umfangreiche Tabellen für die Berechnung zum Beispiel von Kennwerten für den Luftschallschutz oder Schallabsorptionsgraden machen das Werk zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für den Fachingenieur." RKW Bücherdienst (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.), 2-2012