24,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Buch mit Leinen-Einband

In neuer, zeitgemäßer Übersetzung.Im Mittelpunkt steht die Erfahrung, die Antoine de Saint-Exupéry als Pilot mit seinen Flügen über die Wüste sammelte, bis hin zum Absturz in der Sahara im Jahr 1935, welcher als die geistige Geburtsstunde des Kleinen Prinzen gesehen wird. Die französische Originalausgabe "Terre des Hommes" erschien 1939, die deutsche Übersetzung kam im selben Jahr heraus und durfte trotz der bisweilen kritischen Gedanken Saint-Exupérys und des bald beginnenden Zweiten Weltkriegs bis 1944 verkauft werden. Nach dem Krieg setzte sich der Erfolg dieses der Solidarität und Humanität gewidmeten Buchs unaufhaltsam fort. …mehr

Produktbeschreibung
In neuer, zeitgemäßer Übersetzung.Im Mittelpunkt steht die Erfahrung, die Antoine de Saint-Exupéry als Pilot mit seinen Flügen über die Wüste sammelte, bis hin zum Absturz in der Sahara im Jahr 1935, welcher als die geistige Geburtsstunde des Kleinen Prinzen gesehen wird. Die französische Originalausgabe "Terre des Hommes" erschien 1939, die deutsche Übersetzung kam im selben Jahr heraus und durfte trotz der bisweilen kritischen Gedanken Saint-Exupérys und des bald beginnenden Zweiten Weltkriegs bis 1944 verkauft werden. Nach dem Krieg setzte sich der Erfolg dieses der Solidarität und Humanität gewidmeten Buchs unaufhaltsam fort.
Autorenporträt
Antoine de Saint-Exupéry wurde am 29. Juni 1900 geboren. Die Anfänge und Fortschritte der Fliegerei prägten sein ganzes Leben, seine Erfahrungen spigeln sich in seinen Werken wieder. Im Zweiten Weltkrieg emigrierte er in die USA. 1942 schloss er sich der französischen Armee in Algerien an. Am 31. Juli 1944 startete sein Fernaufklärer von der Insel Korsika aus zum letzten Flug. Er kehrte nicht zurück.