9,99
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die beliebten Kolumnen von Mely Kiyak jetzt in einem Band Mely Kiyak ist eine der profiliertesten jungen Autorinnen und Journalistinnen des Landes. In »Briefe an die Nation« sind ihre Kolumnen aus der Frankfurter Rundschau und der Berliner Zeitung versammelt, die von einer großen Fangemeinde gelesen werden. Ihr ironischer, humorvoller Ton, aber auch die politische Prägnanz machen die Texte zu einer zeitlosen, vergnüglichen Lektüre. Ihre Briefe an die Nation lassen niemanden aus: die SPD, die Kreidefelsen auf Rügen, das Plagiat und viele andere mehr. Mit einem Vorwort an Harald Martenstein.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1MB
Produktbeschreibung
Die beliebten Kolumnen von Mely Kiyak jetzt in einem Band Mely Kiyak ist eine der profiliertesten jungen Autorinnen und Journalistinnen des Landes. In »Briefe an die Nation« sind ihre Kolumnen aus der Frankfurter Rundschau und der Berliner Zeitung versammelt, die von einer großen Fangemeinde gelesen werden. Ihr ironischer, humorvoller Ton, aber auch die politische Prägnanz machen die Texte zu einer zeitlosen, vergnüglichen Lektüre. Ihre Briefe an die Nation lassen niemanden aus: die SPD, die Kreidefelsen auf Rügen, das Plagiat und viele andere mehr. Mit einem Vorwort an Harald Martenstein.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 21.02.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783104023939
  • Artikelnr.: 37470917
Autorenporträt
Mely Kiyak ist Publizistin und Autorin in Berlin. Ihre Analysen, Kommentare, Essays und Feuilletons schreibt und spricht sie unter anderem für die Wochenzeitung Die ZEIT, Faz, FAS, taz, Deutschlandradio Kultur. Seit 2008 erscheint in der Frankfurter Rundschau, und später parallel in der Berliner Zeitung ihre wöchentliche politische Kolumne, für die sie 2011 mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet wurde.