29,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Thema Väter in Therapie und Beratung erlebt unterschiedliche Wellen der Aktualität. Bei der Arbeit mit Familien und Paaren erscheint es heute dringlicher und komplexer denn je.Dieses Buch gibt Beraterinnen und Beratern in verschiedenen Kontexten zunächst im Überblick Konzepte und Forschungsergebnisse an die Hand. Dem folgt eine breit gefächerte Einsicht in bewährte Praxis der Arbeit mit Vätern auf so unterschiedlichen Feldern wie Frühe Hilfen, Suchtberatung, Behinderung, Strafvollzug oder Gewalt.Die Beiträge des Bandes zeigen, welche enorme praktische Relevanz systemische Ansätze in der…mehr

Produktbeschreibung
Das Thema Väter in Therapie und Beratung erlebt unterschiedliche Wellen der Aktualität. Bei der Arbeit mit Familien und Paaren erscheint es heute dringlicher und komplexer denn je.Dieses Buch gibt Beraterinnen und Beratern in verschiedenen Kontexten zunächst im Überblick Konzepte und Forschungsergebnisse an die Hand. Dem folgt eine breit gefächerte Einsicht in bewährte Praxis der Arbeit mit Vätern auf so unterschiedlichen Feldern wie Frühe Hilfen, Suchtberatung, Behinderung, Strafvollzug oder Gewalt.Die Beiträge des Bandes zeigen, welche enorme praktische Relevanz systemische Ansätze in der Beratungs- und Therapiepraxis haben können, ganz besonders in der Arbeit mit Vätern.Mit Beiträgen von: Volker Baisch - Jörn Borke - Andreas Eickhorst - Jürgen Haas - Michael Matzner - Thomas H. Meyer-Deharde - Melanie Mohme - Christoph Moormann - Hans-Georg Nelles - Elisabeth Nicolai - Rainer Orban - Jürgen Rams - Rüdiger Retzlaff - Ansgar Röhrbein - Sabine Röhrbein - Eberhard Schäfer - Felicia Schröck - Marc Schulte - Jochen Schweitzer - Heike Stammer - Seyhan Tasdemiroglu - Hella-Talina Tatomir - Ludger Thiesmeier - Mete Tuncay - Reiner Weik - Thomas Wendland.
  • Produktdetails
  • Systemische Therapie
  • Verlag: Carl-Auer
  • Seitenzahl: 285
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 139mm x 24mm
  • Gewicht: 394g
  • ISBN-13: 9783849701109
  • ISBN-10: 3849701107
  • Artikelnr.: 45010562
Autorenporträt
Eickhorst, AndreasAndreas Eickhorst, Dr. rer. nat., Dipl.-Psychologe; Promotion über Vatererleben; wiss. Referent beim Nationalen Zentrum Frühe Hilfen am Deutschen Jugendinstitut in München; zuvor Koordinator des Frühe-Hilfen-Projektes "Keiner fällt durchs Netz" am Universitätsklinikum Heidelberg; Mitglied im Väter-Experten-Netz Deutschland sowie im Münchner Informationszentrum für Männer; Vorsitzender im Augsburger Väterverein Papagen.