40,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

CRAFT ist ein in den USA seit 20 Jahres etabliertes Programm für die Arbeit mit Angehörigen von Menschen mit Alkohol- oder Drogenproblemen. Gestützt auf Grundlagen der Lerntheorie nutzt CRAFT positive Verstärker an Stelle konfrontativer Strategien: Angehörige lernen, wie man abstinentes Verhalten verstärken und das Trinken oder den Drogenkonsum effektiv entmutigen kann. Das Familientraining hat drei Ziele: Das suchtkranke Familienmitglied zur Akzeptanz einer Behandlung zu veranlassen, in der Zwischenzeit den Konsum zu reduzieren und die Familie zu ermutigen, eigene Lebensziele wahrzunehmen und…mehr

Produktbeschreibung
CRAFT ist ein in den USA seit 20 Jahres etabliertes Programm für die Arbeit mit Angehörigen von Menschen mit Alkohol- oder Drogenproblemen. Gestützt auf Grundlagen der Lerntheorie nutzt CRAFT positive Verstärker an Stelle konfrontativer Strategien: Angehörige lernen, wie man abstinentes Verhalten verstärken und das Trinken oder den Drogenkonsum effektiv entmutigen kann.
Das Familientraining hat drei Ziele: Das suchtkranke Familienmitglied zur Akzeptanz einer Behandlung zu veranlassen, in der Zwischenzeit den Konsum zu reduzieren und die Familie zu ermutigen, eigene Lebensziele wahrzunehmen und umzuSetzen - unabhängig davon, ob die abhängige Person Behandlungaufsucht oder nicht. Der Erfolg, das zeigen klinische Studien, ist eine bemerkenswerte Abnahme psychosozialer Belastung bei CRAFT-trainierten Angehörigen von suchterkrankten Menschen.
Mithilfe konkreter Anleitungen und ausführlicher Beispielgespräche vermittelt dieses Buch Möglichkeiten und Methodik der CRAFT-Arbeit mit Familien. Die mitgelieferten Arbeitsmaterialien stehen als Download zur Verfügung.
  • Produktdetails
  • Fachwissen
  • Verlag: Psychiatrie-Verlag
  • Originaltitel: Motivating substance abusers to enter treatment: working with family members
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: Dezember 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 172mm x 25mm
  • Gewicht: 696g
  • ISBN-13: 9783884145678
  • ISBN-10: 3884145673
  • Artikelnr.: 36754557
Autorenporträt
Robert J. Meyers ist Professor für Psychologie am Center on Alcoholism, Substance Abuse and Addiction (CASAA) der Universität von New Mexico und international anerkannter Suchtexperte. Jane Ellen Smith ist Professorin im Department of Psychology der Universität von New Mexiko und international anerkannte Suchtexpertin. Seit vielen Jahren im Suchtbereich tätig, war sie gemeinsam mit Robert J. Meyers maßgeblich an der Entwicklung von CRA beteiligt.