Matrix, 1 DVD
Zur Bildergalerie
  • DVD

Jetzt bewerten

Bei einem seiner Routine-Streifzüge durch das Cyberspace lernt der Computer-Experte Neo den geheimnisvollen Morpheus kennen. Der erzählt ihm, daß eigentlich Machinenwesen die Realität beherrschen - und daß die Menschen in Wahrheit nichts anderes als Energielieferanten in der von diesen Machthabern geschaffenen Welt seien. Zudem wäre er, Neo, auserwählt, die Menschheit aus dieser falschen Wirklichkeit, der "Matrix", zu befreien. All diese Behauptungen kann Morpheus eindrucksvoll beweisen - und so stellt sich Neo der titanischen Aufgabe... Mit ihrem zweiten Spielfilm beweisen die…mehr

Produktbeschreibung
Bei einem seiner Routine-Streifzüge durch das Cyberspace lernt der Computer-Experte Neo den geheimnisvollen Morpheus kennen. Der erzählt ihm, daß eigentlich Machinenwesen die Realität beherrschen - und daß die Menschen in Wahrheit nichts anderes als Energielieferanten in der von diesen Machthabern geschaffenen Welt seien. Zudem wäre er, Neo, auserwählt, die Menschheit aus dieser falschen Wirklichkeit, der "Matrix", zu befreien. All diese Behauptungen kann Morpheus eindrucksvoll beweisen - und so stellt sich Neo der titanischen Aufgabe... Mit ihrem zweiten Spielfilm beweisen die Wachowski-Brüder ("Bound - Gefesselt"), daß Unterhaltung und Anspruch durchaus miteinander harmonieren können. Ihr thematisch aufregendes Science-Fiction-Abenteuer ist ein cooles Funspektakel, hinter dessen poppigen Bildern von noch nie gesehener Imaginationskraft sich eine faszinierend-düstere Weltsicht á la George Orwell verbirgt. Dem visuellen Rausch - hervorgerufen durch Kung-Fu-Akrobatik und sensationelle Special Effects - entsprechen auf schauspielerischer Ebene charismatische Darbietungen von Keanu Reeves und Laurence Fishburne. Kurzum: Chartposition Eins!
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Making of, Dokumentationen, DVD-ROM Teil: From Script to Screen, Essays, Weblink u.a.
  • Produktdetails
  • EAN: 7321921177378
  • Best.Nr.: 10552425
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 25. November 1999
  • Hersteller: Warner Home Video
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Finnisch, Italienisch, Isländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: Widescreen
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • Gesamtlaufzeit: 131 Min.
Rezensionen
Besprechung von 28.11.2013
Die Maschine ist in dir

Längst ist der Science-Fiction-Film "Matrix" zu einem Klassiker geworden. Nun ist der Film auch wie ein solcher zu sehen: mit Orchesterbegleitung.

Am Anfang war der Stummfilm. Das Orchester machte Kino. Fast hundert Jahre später geht das Kino zurück in den Orchestersaal. Filme mit Musikbegleitung sind mittlerweile fester Bestandteil des Konzertlebens; zahlreiche Orchester kooperieren mit dem Unternehmen "Europäische Filmphilharmonie", um Filmprojektionen und Partituren zusammenzubringen. Längst stehen nicht mehr nur Stummfilme auf dem Programm - und nun ist ein Klassiker des zeitgenössischen Kinos mit Live-Musik zu erleben. "Matrix", der Science- Fiction-Film der Geschwister Wachowski aus dem Jahr 1999, hat Maßstäbe gesetzt. Und manchem gilt er als Vorwegnahme all dessen, was im Cyberspace mit unseren Daten geschieht: Maschinen haben die Herrschaft übernommen, die Menschheit lebt in der Matrix und wird buchstäblich ausgesaugt. "Milliarden Menschen leben vor sich hin und haben keine Ahnung", erklärt Morpheus dem ahnungslosen Neo, gespielt von Keanu Reeves. Wie er sich aus dem "Gefängnis für den Verstand" befreit, ist actiongeladenes Opulenzkino in einer Art Zeichentrickstil, angereichert mit damals atemberaubenden filmischen Effekten. Auf die Akustik der zischenden Kugeln, metallischen Hiebe und sirrenden Salti in der Luft muss das Publikum am 7. Dezember im Großen Saal der Alten Oper aber nicht verzichten. Von "Matrix" ist eine spezielle Tonfassung erstellt worden, die in Surround-Technik alle Sounds des Films wiedergibt, der im englischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt wird. Nur die vielschichtige Originalmusik von Don Davis, die ebenfalls zum Klassiker geworden ist, vertraut auf Handwerk: Es spielt das hr-Sinfonieorchester unter der Leitung des Filmphilharmonie-Gründers Frank Strobel. (emm.)

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr
Mit ihrem zweiten Spielfilm beweisen die Wachowski-Brüder ("Bound - Gefesselt"), daß Unterhaltung und Anspruch durchaus miteinander harmonieren können. Ihr thematisch aufregendes Science-Fiction-Abenteuer ist ein cooles Funspektakel, hinter dessen poppigen Bildern von noch nie gesehener Imaginationskraft sich eine faszinierend-düstere Weltsicht á la George Orwell verbirgt. Dem visuellen Rausch - hervorgerufen durch Kung-Fu-Akrobatik und sensationelle Special Effects - entsprechen auf schauspielerischer Ebene charismatische Darbietungen von Keanu Reeves und Laurence Fishburne. Kurzum: Chartposition Eins!
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag