Nicht lieferbar
Escape Dead Island (PC)
Zur Bildergalerie

Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich

  • DVD-ROM

1 Kundenbewertung

Was geschah wirklich auf Banoi, dem einst so idyllischen Ferienparadies irgendwo abseits der Küste von Papua-Neuguinea? Kam es dort tatsächlich zu einem Zombieausbruch? Dieser Frage dürfen Spieler in der Rolle von Cliff Calo ab dem 21. November auf Xbox 360, PC und PlayStation 3 nachgehen. Allerdings nicht in serientypischer Shootermanier, sondern in Form eines Mystery-Adventures aus Third-Person-Perspektive. Alles beginnt friedlich. Nach einem entspannten Segeltörn erreichen Cliff und zwei seiner Freunde die zum Banoi-Archipel gehörende Insel Narapela. Doch kaum haben sie mit dem Schlauchboot…mehr

Produktbeschreibung
Was geschah wirklich auf Banoi, dem einst so idyllischen Ferienparadies irgendwo abseits der Küste von Papua-Neuguinea? Kam es dort tatsächlich zu einem Zombieausbruch? Dieser Frage dürfen Spieler in der Rolle von Cliff Calo ab dem 21. November auf Xbox 360, PC und PlayStation 3 nachgehen. Allerdings nicht in serientypischer Shootermanier, sondern in Form eines Mystery-Adventures aus Third-Person-Perspektive. Alles beginnt friedlich. Nach einem entspannten Segeltörn erreichen Cliff und zwei seiner Freunde die zum Banoi-Archipel gehörende Insel Narapela. Doch kaum haben sie mit dem Schlauchboot am Ufer festgemacht, wird es unheimlich. Das Trio findet den Cargo-Container eines Pharmakonzerns, als mit einem Mal am Horizont meterhohe Palmen wie Strohhalme umknicken. Sekunden später ertönt ein dumpfer Schlag, und ihr Segelboot kentert. Cliff will hinschwimmen und retten, was zu retten ist, als ihn die Fluten verschlingen und an einem völlig anderen Ort des Eilands wieder ausspeien, wo er sodann auf die ersten Untoten trifft.

Sein noch viel größeres Problem: Je länger er die Gegend erkundet, desto mysteriösere Dinge spielen sich ab. Erst klingeln herrenlose Telefone, um verstörende Botschaften zu übermitteln, wenig später regnen tonnenschwere Container vom Himmel. Cliff zweifelt zusehends an seiner geistigen Gesundheit, und auch der Spieler fragt sich immer häufiger, wie all das zusammenhängt. Kurzum: "Escape Dead Island" macht neugierig, sehr sogar! Dass die Cel-Shading-Grafik etwas detailarm daherkommt, das Spiel fast schon zu oft Navigationshinweise gibt und zahlreiche Rätsel etwas arg simpel gestrickt sind, fällt bei so viel Mysteryfeeling anfangs kaum ins Gewicht. Was bleibt, ist ein einsteigerfreundliches Survivalabenteuer mit spannender Story und zahlreichen Parallelen zur Fernsehserie "Lost". Super: Vorbesteller erhalten Zugang zur "Dead Island 2"-Beta.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
  • Produktdetails
  • Hersteller: Koch Media
  • Erscheinungstermin: 21. November 2014
  • USK: Freigegeben ab 18 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • EAN: 4020628882648
  • Artikelnr.: 41558240
Systemvoraussetzungen
  • Dual Core 2
  • 4 GHz
  • 2 GB RAM
  • 5 GB Festplattenspeicher
  • Win Vista/7/8