4,90 €
4,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,90 €
4,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,90 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Der Roman "Legende der Elemente" von Eva Eccius, handelt von vier jungen Menschen, deren Heimatdörfer angegriffen wurden. Ein Krieg droht zwischen den Dörfern zu entstehen. Jedes dieser Dörfer steht für ein Element: Wasser, Wind, Feuer, Erde. Während Fiona, ein junges Mädchen aus einem der Dörfer, auf dem Weg ist, um die Wahrheit des Angriffes herauszufinden, trifft sie ihren Freund aus Kindertagen, Neys. Sein Dorf wurde ebenfalls Opfer eines Anschlags. Die beiden schließen sich zusammen, um die wahre Ursache zu finden und treffen auf ihrem Weg Nina und Mira, deren Dörfern das gleiche…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.94MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Der Roman "Legende der Elemente" von Eva Eccius, handelt von vier jungen Menschen, deren Heimatdörfer angegriffen wurden. Ein Krieg droht zwischen den Dörfern zu entstehen. Jedes dieser Dörfer steht für ein Element: Wasser, Wind, Feuer, Erde. Während Fiona, ein junges Mädchen aus einem der Dörfer, auf dem Weg ist, um die Wahrheit des Angriffes herauszufinden, trifft sie ihren Freund aus Kindertagen, Neys. Sein Dorf wurde ebenfalls Opfer eines Anschlags. Die beiden schließen sich zusammen, um die wahre Ursache zu finden und treffen auf ihrem Weg Nina und Mira, deren Dörfern das gleiche Schicksal widerfahren ist. Alle Vier glauben nicht an die Schuld der jeweils anderen Dörfer und so entsteht anfangs eine Zweckgemeinschaft. Im weiteren Verlauf der Geschichte verbindet sie viel mehr als nur ihr Versprechen, die Wahrheit zu finden. Sie werden Freunde, machen gefährliche, lehrreiche und schöne Erfahrungen. Ihre Wege führen sie durch Wiesen, Wälder, Schneelandschaften und Wüsten. Dort treffen sie viele Menschen, und manches Mal geraten die Gefühle durcheinander. Gemeinsam lernen sie, was es bedeutet, zu vertrauen, an sich zu glauben, zu lieben und für das zu kämpfen, was ihnen am Herzen liegt. Zentrale Themen des Romans sind: Vertrauen, Verständnis, erste Liebe, Tod und Freundschaft.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: tredition
  • Seitenzahl: 392
  • Erscheinungstermin: 2. Juni 2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783347185968
  • Artikelnr.: 62018090
Autorenporträt
Eva Eccius (Instagram: @mylady_sunflower ), geboren 1992 und wohnhaft mit ihrem Ehemann in Salzburg in Österreich. Ihr Traum war es schon immer, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Da war es nur logisch, dass sie zusätzlich zu Ihrem Diplom der Sozialpädagogik, die Ausbildung zur Früherzieherin (für Kinder von 0 - 3 Jahre), zur Kinderyoga Lehrerin, sowie zur Motopädagogin ihrem Lebenslauf hinzufügte. Eine ihrer herausragenden Charaktereigenschaften ist die Fantasie. Das zeigte sie schon, als sie mit acht Jahren die Anfänge ihres Debütromans schrieb. Herausgekommen ist der Kinder-und Jugendroman "Legende der Elemente", den sie mit 18 Jahren erstmals veröffentlichte. Angesiedelt ist der Roman in einem Fantasy Setting. Als ein Kind der Harry Potter-, Twilight- und Anime Generation, bietet dieses Genre Eva Eccius die Möglichkeit, ihrer großen Leidenschaft, dem Eintauchen in Fantasiewelten nachzugehen. Selbstzweifel und Scham waren nur zwei Gründe, welche Eva Eccius, damals hinderten, mehr aus ihrem Debütroman herauszuholen. Nun, nach zehn Jahren, mit mehr Mut und Selbstvertrauen, überarbeitete sie den Roman, ließ Erfahrungen aus ihrem beruflichen Alltag, sowie ihre persönlichen Lebenserfahrungen einfließen und schuf so eine verbesserte zweite Auflage des Romans, zugeschnitten auf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 - 16 Jahren. Als ausgebildete Pädagogin ist es ihr ein Anliegen, den Kindern und Jugendlichen wichtige Werte wie Freundschaft, Vertrauen, Zusammenhalt und Selbstvertrauen zu vermitteln. Ihr Herzenswunsch ist es, die Werte, die der Roman vermittelt, an Kinder und Jugendliche weiterzugeben, um ihnen aufzuzeigen, dass in dieser Welt nichts unmöglich ist, wenn man an sich glaubt.