Wolkenschloss - Gier, Kerstin
20,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von https://www.buecherwesen.de aus NRW

Inhalt: Fanny Funke ist siebzehn und arbeitet nach dem Schulabbruch für ein Jahr im alten Grandhotel Wolkenschloss. Dort ist sie die Prakti, die Jahrespraktikantin und wird von …


    Gebundenes Buch

11 Kundenbewertungen

Ein magischer Ort in den Wolken. Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist. Und das Abenteuer ihres Lebens. Der neue Roman von Bestsellerautorin Kerstin Gier.
Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen…mehr

Produktbeschreibung
Ein magischer Ort in den Wolken. Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist. Und das Abenteuer ihres Lebens. Der neue Roman von Bestsellerautorin Kerstin Gier.

Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern und in den weitläufigen Fluren nur so vor Aufregung. Die siebzehnjährige Fanny hat wie der Rest des Personals alle Hände voll zu tun, den Gästen einen luxuriösen Aufenthalt zu bereiten, aber es entgeht ihr nicht, dass viele hier nicht das sind, was sie vorgeben zu sein. Welche geheimen Pläne werden hinter bestickten Samtvorhängen geschmiedet? Ist die russische Oligarchengattin wirklich im Besitz des legendären Nadjeschda-Diamanten? Und warum klettert der gutaussehende Tristan lieber die Fassade hoch, als die Treppe zu nehmen? Schon bald steckt Fanny mittendrin in einem lebensgefährlichen Abenteuer, bei dem sie nicht nur ihren Job zu verlieren droht, sondern auch ihr Herz.

Wolkenschloss von Kerstin Gier – aus der bücher.de Redaktion:

Kerstin Gier, die uns seit vielen Jahren mit unterhaltsamen, humorvollen und fantasievollen Büchern für Jugendliche und Erwachsene begeistert, liefert nun mit Wolkenschloss einen neuen Einzelband ab, an dem sie über ein Jahr gearbeitet hat. Wolkenschloss ist ein Jugendroman mit Krimihandlung, der in einem in die Jahre gekommenen Luxushotel in den Schweizer Alpen spielt. In der Hauptrolle dürfen wir die 17-jährige Fanny erleben. Bis wir den neuen Jugendroman von Kerstin Gier ab Oktober 2017 in Händen halten können, wird uns die Zeit mit einem Kinofilm versüßt. Das Buch „Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“ mit Jessica Schwarz und Christoph Letkowski läuft aktuell in den deutschen Filmpalästen.

Wolkenschloss – ein mystischer Roman mit Krimielementen

Zuletzt hat Kerstin Gier junge Leser mit ihren Buchreihen „Liebe geht durch alle Zeiten“ und der Silber-Trilogie begeistert. Nun folgt ein neues Jugendbuch mit dem Titel Wolkenschloss. Das Wolkenschloss liegt hoch oben in den Schweizer Bergen und war einmal ein Luxushotel. Dass das Hotel mittlerweile in die Jahre gekommen ist, ist nicht zu übersehen. Wenn jedoch der beliebte Ball zu Silvester im Wolkenschloss stattfindet, ist es als ob die Zeit zurückgedreht worden wäre. Die 17-jährige Fanny arbeitet im Wolkenschloss und beobachtet nur zu gerne die geheimnisvollen Gäste. Schon bald glaubt Fanny, dass einige Gäste ein falsches Spiel spielen und sogleich steckt sie mitten in einem rasanten und gefährlichen Abenteuer…

Kerstin Gier: seit über 20 Jahren erfolgreiche Autorin von Frauen- und Jugendromanen

Die deutsche Autorin Kerstin Gier begann 1995 aus der Not heraus mit dem Schreiben von Büchern. Die Diplom-Pädagogin war damals arbeitslos und so entstand die Idee vom Schreiben. Ihr erster Frauenroman „Männer und andere Katastrophen“ wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. Weitere junge, freche Frauenromane folgten. Aber auch im Jugendbuchsegment ist Kerstin Gier eine bekannte Größe. Insbesondere bei den Mädchen konnte sie mit ihren Jugendbuchreihen „Silber“ und „Liebe geht durch alle Zeiten“ viele Fans für sich gewinnen. Heute arbeitet die 50-jährige Autorin am liebsten ungestört und ohne Unterbrechung an ihren neuen Büchern, zu Hause im heimischen Kürten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fischer Fjb
  • Artikelnr. des Verlages: 26518
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 500
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 152mm x 43mm
  • Gewicht: 735g
  • ISBN-13: 9783841440211
  • ISBN-10: 3841440215
  • Artikelnr.: 48352143
Autorenporträt
Kerstin Gier schreibt Beziehungsromane, die es in sich haben. Darunter sind vielsagende Titel wie "Ehebrecher und andere Unschuldslämmer", "Gegensätze ziehen sich aus" oder "Ein unmoralisches Sonderangebot". Durch die Verfilmung ihres ersten Romans, "Männer und andere Katastrophen", wurde sie einem größeren Publikum bekannt. Seitdem ist sie regelmäßiger Gast in den Bestsellerlisten.
Kerstin Gier wurde 1966 bei Bergisch Gladbach geboren, lebt heute mit Mann und Sohn in einem Dorf im Bergischen Land und schreibt an einem Jugend- und Fantasy-Roman in drei Teilen: "Rubinrot", "Saphirblau" und "Smaragdgrün". Gwendolin und Gideon sind ihre Protagonisten, die Geschichte spielt im London der Gegenwart sowie in der Vergangenheit.
Das meint die buecher.de-Redaktion: Auch Männer sollten Kerstin Giers Bücher lesen - und so eine ganze Menge darüber lernen, wie "frau" tickt.
Rezensionen
Magisch! Grazia 20171026