Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben - Krause, Ute
16,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Eine verrückte Piraten-Crew, ein mächtiger Zauberer und ein dunkles Geheimnis
Als eines Nachts ein Schiff in der Platane vor Theos Fenster landet und ein waschechter Pirat klammheimlich in sein Zimmer einsteigt, glaubt Theo zuerst an einen schlechten Traum. Doch dann entführt ihn die verrückte Crew des großen Dreimasters auf eine abenteuerliche Reise über die Sieben Weltmeere. Dabei muss Theo immer wieder über sich selbst hinauswachsen - um den Gefahren der Ozeane zu trotzen, aber auch, weil ihn diese Reise seinem verschwundenen Vater ein Stück näher bringt ...…mehr

Produktbeschreibung
Eine verrückte Piraten-Crew, ein mächtiger Zauberer und ein dunkles Geheimnis

Als eines Nachts ein Schiff in der Platane vor Theos Fenster landet und ein waschechter Pirat klammheimlich in sein Zimmer einsteigt, glaubt Theo zuerst an einen schlechten Traum. Doch dann entführt ihn die verrückte Crew des großen Dreimasters auf eine abenteuerliche Reise über die Sieben Weltmeere. Dabei muss Theo immer wieder über sich selbst hinauswachsen - um den Gefahren der Ozeane zu trotzen, aber auch, weil ihn diese Reise seinem verschwundenen Vater ein Stück näher bringt ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Cbj
  • Seitenzahl: 209
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 178mm x 21mm
  • Gewicht: 732g
  • ISBN-13: 9783570175798
  • ISBN-10: 3570175790
  • Artikelnr.: 52391964
Autorenporträt
Krause, Ute
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst und mit dem Ver.di-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.
Rezensionen
»Durchgehend spannend erzählt mit lustigen Bildern der Autorin. Ein richtig gutes Vorlesebuch, das man sehr gut noch mit älteren Kindern lesen kann.«