Das Buch Emerald / Die Chroniken vom Anbeginn Bd.1 (eBook, ePUB) - Stephens, John
-11%
7,99
Bisher 8,99**
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 8,99**
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 8,99**
-11%
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 8,99**
-11%
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

7 Kundenbewertungen


Drei Geschwister, drei Bücher, ein großes Geheimnis Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.45MB
Produktbeschreibung
Drei Geschwister, drei Bücher, ein großes Geheimnis Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern wiedersehen. Auf dem Weg dorthin treten sie gegen finstere Gegner an, finden unerwartete, liebenswerte Verbündete, meistern ihre magischen Talente, entdecken unvorstellbare Wesen und beginnen das Geheimnis ihrer Familie zu lüften.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House ebook
  • Seitenzahl: 464
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre
  • Erscheinungstermin: 06.04.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783641064259
  • Artikelnr.: 37199678
Autorenporträt
Stephens, John
John Stephens ist als Drehbuchautor und Produzent bekannt geworden. Er wirkte nach seinem Studium an so erfolgreichen Fernsehserien wie »Gossip Girl« oder »Gilmore Girls« mit. Erst Philip Pullmans Trilogie »Der Goldene Kompass« brachte ihn schließlich auf die Idee, selbst etwas in diesem Genre zu schreiben. Seine Trilogie der »Chroniken vom Anbeginn« wurde weltweit noch vor Erscheinen bereits in 32 Länder verkauft.
Rezensionen
Besprechung von 13.04.2011
Magische Tore in eine vergangene Zeit
„Emerald“, der erste Band der „Chroniken von Anbeginn“ des amerikanischen Autors John Stephens entführt in eine verzauberte Welt
Das Böse droht in der Weihnachtsnacht die drei Geschwister zu vernichten, in einer spektakulären Aktion werden sie gerettet, auch wenn sie von jetzt an ohne ihre Eltern leben müssen. Doch die eigentliche Story des Fantasyromans Emerald beginnt 10 Jahre später, als die Kinder in einem düsteren Waisenhaus landen, und nun in einem Kampf gegen das Böse ihre magische Bestimmung erfahren. In seinem Debutroman entwickelt der amerikanische Autor John Stephens ein typisches Fantasy-Szenarium. Vom magischen Buch, dessen Besitz in den falschen Händen den Untergang der Welt bedeuten wird, über die teuflische Hexe, die als Verwandlungskünstlerin Menschen bezaubern und verzaubern kann, bis zum weisen Magier, der als Helfer der Kinder eine geheimnisvolle Rolle spielt. Komplementiert wird das übersinnliche Personal durch ein ganzes Heer von Freunden und Feinden – Menschen, Zwerge, Geister und Phantasiegestalten, – alle sind sie in die abenteuerliche Handlung, in der heftig für das Gute gekämpft wird, eingebunden. Um die breitgefächerte Geschichte in Schwung zu halten und immer wieder die verschiedenen Stränge zu verbinden, denn jedes der Kinder folgt seiner eigenen Bestimmung, führt der Autor geschickt eine besondere Variante des Zeitsprungs ein. Fotos wirken dabei wie magische Tore, versetzen die Helden in vergangene Zeiten, in der sie die Anfänge des phantastischen Abenteuers, lange vor ihrer Geburt, erleben. Nicht nur beim Spannungsaufbau auch in den Dialogen zeigt sich John Stephens als versierter Drehbuchautor, der sich außerdem die Zeit lässt, seinen Hauptfiguren auch noch eine individuelle Note zu geben. Besonders gut gelingt es ihm, Dünkel, Machtgier oder Hochmut zu karikieren. Alexandra Ernst hat in ihrer kongenialen Übersetzung den richtigen Ton dazu getroffen.
Der Zusammenhalt der Geschwister, ihre Streitereien und ihre Versöhnung deuten noch ein weiteres Motiv an, das sich hinter der phantastischen Handlung verbirgt, die Trauer um die Abwesenheit der Eltern. Die Kinder sehnen sich nach einer Familie und jedes der drei versucht den Verlust auf seine eigene Weise zu kompensieren, Nähe und Zuneigung zu finden. Im ersten Band spielt dazu die große Schwester eine wichtige Rolle.
Fortsetzung folgt und man ist gespannt, wie der Autor seine Geschichte zum Happy End führt. (ab 12 Jahre) ROSWITHA BUDEUS-BUDDE
John Stephens
Emerald
(Die Chroniken von Anbeginn)
Aus dem Amerikanischen
von Alexandra Ernst. Cbj 2011.
460 Seiten, 19,99 Euro.
SZdigital: Alle Rechte vorbehalten - Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
…mehr
"David Nathan snychronisiert u.a. Johnny Depp und es ist seiner sprachlichen Kunst zu verdanken, dass die Handlung spannend und fesselnd dargestellt wird."