9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Auch wenn Asien seit Jahrzehnten gern als besonderes Reiseziel gesehen wird, steht Indien auf der Beliebtheitsliste eher weiter unten. Durch das, was in den Nachrichten vermittelt wird, sind mit diesem Land oft negative Assoziationen verknüpft. Auch Brigitte Hild hat viele Jahre lang andere Urlaubsziele bevorzugt bis sie ihren Freund, der beruflich viel in Indien zu tun hat, auf eine Indien-Reise begleitete. In Pune, Delhi, Agra und Umgebung lernte die Autorin den indischen Alltag zwischen Armut und Luxus kennen. Aus Tagebuchaufzeichnungen während ihres dreiwöchigen Aufenthaltes ist dieses Buch entstanden.…mehr

Produktbeschreibung
Auch wenn Asien seit Jahrzehnten gern als besonderes Reiseziel gesehen wird, steht Indien auf der Beliebtheitsliste eher weiter unten. Durch das, was in den Nachrichten vermittelt wird, sind mit diesem Land oft negative Assoziationen verknüpft.
Auch Brigitte Hild hat viele Jahre lang andere Urlaubsziele bevorzugt bis sie ihren Freund, der beruflich viel in Indien zu tun hat, auf eine Indien-Reise begleitete. In Pune, Delhi, Agra und Umgebung lernte die Autorin den indischen Alltag zwischen Armut und Luxus kennen. Aus Tagebuchaufzeichnungen während ihres dreiwöchigen Aufenthaltes ist dieses Buch entstanden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 132
  • Erscheinungstermin: 27. November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 12mm
  • Gewicht: 147g
  • ISBN-13: 9783732285396
  • ISBN-10: 3732285391
  • Artikelnr.: 40033487
Autorenporträt
Brigitte Hild: Brigitte Hild, Jahrgang 1957, lebt in Berlin. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.