Reise nach Peru - Bayer, Wolfgang
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

"Nachdem ich von meinem Obern den Auftrag erhielt, dem Heile der Seelen in Westindien zur größern Ehre Gottes obzuliegen, faßte ich den Entschluß, mein Vaterland zu verlassen, und diese so weite, und gefährliche Reise aus Liebe Gottes, und des Nächsten, auf mich zu nehmen, die ich auch wirklich den 14. Februar 1749, im achtundzwanzigsten Jahre meines Alters mit noch drei andern aus unserem Orden zu Würzburg antrat. In Bamberg beurlaubte ich mich von meinen Eltern und Anverwandten, und setzte meine Reise über Nürnberg und Augsburg fort." [...]
Wolfgang Bayer beschreibt in dem vorliegenden
…mehr

Produktbeschreibung
"Nachdem ich von meinem Obern den Auftrag erhielt, dem Heile der Seelen in Westindien zur größern Ehre Gottes obzuliegen, faßte ich den Entschluß, mein Vaterland zu verlassen, und diese so weite, und gefährliche Reise aus Liebe Gottes, und des Nächsten, auf mich zu nehmen, die ich auch wirklich den 14. Februar 1749, im achtundzwanzigsten Jahre meines Alters mit noch drei andern aus unserem Orden zu Würzburg antrat. In Bamberg beurlaubte ich mich von meinen Eltern und Anverwandten, und setzte meine Reise über Nürnberg und Augsburg fort." [...]

Wolfgang Bayer beschreibt in dem vorliegenden Band seine abenteuerliche und gefährliche Reise in das südamerikanische Peru, die er von 1749 bis 1770 antrat. Eindrucksvoll schildert er seine Erlebnisse, Eindrücke und Entdeckungen.
Der Leser wird von ihm mitgenommen auf eine spannende Reise im 18. Jahrhundert.

Dieses Buch ist ein Nachdruck der Originalausgabe von 1776.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vero Verlag In Hansebooks Gmbh
  • Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1776
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 11. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 15mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783737203784
  • ISBN-10: 3737203784
  • Artikelnr.: 41349754
Autorenporträt
Dr. Wolfgang Bayer ist langjähriger Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbandes Bremen- Nordniedersachsen e.V.
Seine Beratungstätigkeit auf dem Baurechtssektor prädestiniert ihn, Fragen der Streitschlichtung verstärkt zu bearbeiten. Dr. Bayer hat zahlreiche Schiedsgerichtsverfahren abgewickelt.