Mit 80 000 Fragen um die Welt - Gastmann, Dennis
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Um die Welt mit Dennis Gastmann Wer liegt vor Madagaskar? Wie stirbt es sich in Texas? Kommen Adam und Eva aus Afrika? Und wie macht man eigentlich einen Elefantenführerschein? Jeder Mensch hat Fragen an die Welt - ein Mann beantwortet sie alle: Weltreporter Dennis Gastmann umrundet den Globus und recherchiert furchtlos vor Ort. Das Ergebnis ist mal verblüffend, mal drastisch, aber immer schonungslos ehrlich und ziemlich lustig. Ein pralles Abenteuerbuch. «Dennis Gastmann ist ein Lichtblick im deutschen Fernsehen.» taz «Drastisch und komisch.» Focus …mehr

Produktbeschreibung
Um die Welt mit Dennis Gastmann
Wer liegt vor Madagaskar? Wie stirbt es sich in Texas? Kommen Adam und Eva aus Afrika? Und wie macht man eigentlich einen Elefantenführerschein? Jeder Mensch hat Fragen an die Welt - ein Mann beantwortet sie alle: Weltreporter Dennis Gastmann umrundet den Globus und recherchiert furchtlos vor Ort. Das Ergebnis ist mal verblüffend, mal drastisch, aber immer schonungslos ehrlich und ziemlich lustig. Ein pralles Abenteuerbuch.
«Dennis Gastmann ist ein Lichtblick im deutschen Fernsehen.» taz
«Drastisch und komisch.» Focus
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.62631
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 1. August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 27mm
  • Gewicht: 244g
  • ISBN-13: 9783499626319
  • ISBN-10: 3499626314
  • Artikelnr.: 34493595
Autorenporträt
Gastmann, Dennis§Dennis Gastmann, geboren 1978, war Autor der Satiresendung «extra 3», bevor er begann, als Auslandsreporter um den Globus zu reisen. 2011 erschien sein vielgelobter Band «Mit 80.000 Fragen um die Welt», danach wanderte er von Deutschland über die Alpen nach Italien, um seine Sünden zu büßen («Gang nach Canossa», 2012). Zuletzt erschienen «Geschlossene Gesellschaft» (2014), eine Exkursion in die Welt der Reichen, und «Atlas der unentdeckten Länder» (2016), eine Entdeckungsreise zu den letzten unbekannten Orten unserer Erde.
Rezensionen
"Bunt, tiefgründig, augenzwinkernd,immer überraschend. Bild.de Gastmann löst jedes große und kleine Rätsel der Menschheit? lehrreich, charmant und unterhaltsam." -- Neue Ruhr Zeitung

"Drastisch und ziemlich komisch." -- GeoSaison
Bunt, tiefgründig, augenzwinkernd, immer überraschend. bild.de