13,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die amüsanten Kurzgeschichten beschreiben heitere, kuriose oder ärgerliche Erlebnisse des mobilen Reisens, die sich innerhalb und außerhalb des rollenden Zuhauses zugetragen haben bzw. zutragen können. Menschliche Schwächen und seltsame Verhaltensweisen, besonders auch die eigenen, die meist in einem ungewollten Ereignis enden, werden enttarnt und humorvoll beschrieben. Obwohl viele Orte und Urlaubsziele in Europas Küstenregionen erwähnt werden, ist dieses Buch kein Reiseführer im herkömmlichen Sinne, kann aber dennoch den einen oder anderen Reisetipp vermitteln und sollte, als unterhaltsame Lektüre, auf keiner Reise fehlen.…mehr

Produktbeschreibung
Die amüsanten Kurzgeschichten beschreiben heitere, kuriose oder ärgerliche Erlebnisse des mobilen Reisens, die sich innerhalb und außerhalb des rollenden Zuhauses zugetragen haben bzw. zutragen können. Menschliche Schwächen und seltsame Verhaltensweisen, besonders auch die eigenen, die meist in einem ungewollten Ereignis enden, werden enttarnt und humorvoll beschrieben.
Obwohl viele Orte und Urlaubsziele in Europas Küstenregionen erwähnt werden, ist dieses Buch kein Reiseführer im herkömmlichen Sinne, kann aber dennoch den einen oder anderen Reisetipp vermitteln und sollte, als unterhaltsame Lektüre, auf keiner Reise fehlen.
  • Produktdetails
  • Hauptsache Meerblick .1
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 3. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 156mm x 15mm
  • Gewicht: 337g
  • ISBN-13: 9783743102637
  • ISBN-10: 3743102633
  • Artikelnr.: 47733244
Autorenporträt
Stern, Elke
Elke Stern ist im Rhein-Main-Gebiet geboren und aufgewachsen. Die Leidenschaft zum Reisen, um fremde Länder und Kulturen kennen zu lernen, wurde ihr, ebenso wie die Gabe zum Texten und Schreiben, in die Wiege gelegt. Zusätzlich ausgestattet mit viel Humor und einer großen Portion Selbst-Ironie, lernte sie ihren späteren Ehemann kennen, mit dem sie ihre Reise-Begeisterung teilen und ausleben konnte. Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis zur Veröffentlichung der gemeinsamen kuriosen Erlebnisse - mit teils Filmreifen Szenen - in diesem ersten Teil der Buchreihe.