Erlebnisse in Kamerun - Hülskemper, Clara; Hülskemper, Michel

13,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit 19 Jahren geht Clara in das Land am Knick von Afrika. Mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen lebt und arbeitet sie ein Jahr lang als "Weltwärts"-Freiwillige in einer Einrichtung für benachteiligte Menschen. Sie macht Ausflüge und Besuche kreuz und quer durchs Land. Klettert auf den höchsten Berg und chillt am schwarzen Sandstrand. Erlebt eine Beerdigung und eine Hochzeit. Tanzt mit Königinnen und friert im Regen. Reist mit ihren Eltern zu den letzten Resten der deutschen Kolonialzeit. Erfährt, was es bedeutet, weiß zu sein. Sie ist begeistert von Kamerun.…mehr

Produktbeschreibung
Mit 19 Jahren geht Clara in das Land am Knick von Afrika. Mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen lebt und arbeitet sie ein Jahr lang als "Weltwärts"-Freiwillige in einer Einrichtung für benachteiligte Menschen. Sie macht Ausflüge und Besuche kreuz und quer durchs Land. Klettert auf den höchsten Berg und chillt am schwarzen Sandstrand. Erlebt eine Beerdigung und eine Hochzeit. Tanzt mit Königinnen und friert im Regen. Reist mit ihren Eltern zu den letzten Resten der deutschen Kolonialzeit. Erfährt, was es bedeutet, weiß zu sein. Sie ist begeistert von Kamerun.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: 14. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 20mm
  • Gewicht: 267g
  • ISBN-13: 9783738624137
  • ISBN-10: 3738624139
  • Artikelnr.: 43603218
Autorenporträt
Hülskemper, Clara
Clara Hülskemper ( 1993) wollte schon immer nach der Schule für einen Freiwilligendienst ins Ausland. Nach ihrer Zeit in Kamerun hat sie in Potsdam ein Politikstudium angefangen.

Hülskemper, Michel
Michel Hülskemper ( 1956) besuchte seine Tochter in Kamerun und reiste mit ihr durch das Land. Er wohnt in einer kleinen Stadt im Münsterland und arbeitet dort als Journalist.