-13%
12,99
Bisher 15,00**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 15,00**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 15,00**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 15,00**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Was kommt nach dem Studium und einer gescheiterten Beziehung? Erst mal eine Weltumrundung! Torsten Weigel möchte den Winter hinter sich lassen und möglichst weit weg von zu Hause herausfinden, was er mit seinem Leben anfangen will. Die nördliche Grenze seiner Reise bildet deshalb der südliche Wendekreis. Und frei wie ein Vogel, bevorzugt mithilfe der eigenen Muskelkraft lässt er sich treiben: besteigt Berge in Namibia, Südafrika und Lesotho, erkundet mit dem Seekajak Tasmaniens Wildnis und durchmisst auf dem Fahrrad Chile und Argentinien. Ein abenteuerlicher Trip, bei dem er nicht nur hautnah…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 15.03MB
Produktbeschreibung
Was kommt nach dem Studium und einer gescheiterten Beziehung? Erst mal eine Weltumrundung! Torsten Weigel möchte den Winter hinter sich lassen und möglichst weit weg von zu Hause herausfinden, was er mit seinem Leben anfangen will. Die nördliche Grenze seiner Reise bildet deshalb der südliche Wendekreis. Und frei wie ein Vogel, bevorzugt mithilfe der eigenen Muskelkraft lässt er sich treiben: besteigt Berge in Namibia, Südafrika und Lesotho, erkundet mit dem Seekajak Tasmaniens Wildnis und durchmisst auf dem Fahrrad Chile und Argentinien. Ein abenteuerlicher Trip, bei dem er nicht nur hautnah in fremde Kulturen vordringt sowie die Begegnung mit den Menschen sucht, sondern auch seine eigenen Grenzen neu definiert.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Piper ebooks
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 01.02.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783492975612
  • Artikelnr.: 44998168
Autorenporträt
Torsten Weigel, Jahrgang 1988, lebt als freier Journalist und Fotograf in Berlin. Nach dem Geografiestudium hat der aktive Triathlet seine Leidenschaft, das Reisen und Erkunden abgelegener Regionen, zum Beruf gemacht. Über seine Abenteuer berichtet er in zahlreichen Artikeln, u.a. auf www.nationalgeographic.de, und auf Vorträgen. Nebenbei lässt er sich zum psychologischen Berater ausbilden.
Inhaltsangabe
Inhalt

Staubiger Auftakt

Spurensuche in Namibia

Der Schwerkraft entgegen

Luftige Wanderungen in Südafrika und Lesotho

Weit, Wild, Westen

Streifzüge entlang der australischen Küste(n)

Unberührt und abgelegen

Mit dem Seekajak durch Tasmaniens Wildnis

Feuer & Eis, Wasser & Wüste

Chile, Land der Gegensätze

Zwei Räder, eine Mission

Mit dem Fahrrad vom Pazifik zum Atlantik

Epilog

Danksagung
Rezensionen
"Weigel beschreibt seine Weltumrundung auf lebendige Weise und erzählt detailreich von den unterwegs getroffenen Menschen und den Landschaften, von Flora und Fauna. Dabei vermittelt er allgemeines Wissen über die Orte/Länder und lässt den Leser zudem an persönlichen Erlebnissen teilhaben, so dass man bei der Lektüre nicht nur Neues lernt, sondern sich außerdem mit dem Autor auf eine virtuelle Reise begibt, sieht, riecht, schmeckt, hört und fühlt, was dieser selbst vor Ort erlebt.", travelwithoutmoving.de, 29.07.2017