Jaguar und Neinguar - Gedichte von Paul Maar, 1 Audio-CD - Maar, Paul
8,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

    Audio CD

Gereimt, gerüttelt und geschüttelt! Paul Maar poetisch - gelesen von prominenten Hörbuchsprechern. Kluge Katzen, Mäuse in der Badewanne, Drachen, Feuersalamander, das Sams und Jaguar und Neinguar: ein Lyrikschatz mit 50 frechen, nachdenklichen und poetischen Gedichten von Paul Maar, abwechslungsreich gelesen und aufwendig mit Musik begleitet. Mit den Lieblings-Maar-Gedichten von Andreas Fröhlich, Anton Sprick, David Nathan, Felix von Manteuffel, Jana Pallaske, Oliver Korittke u.v.m. Die 50 Gedichte werden von 13 verschiedenen Sprechern gelesen, dazu gibt es Musik von Dieter Faber und Frank…mehr

Produktbeschreibung
Gereimt, gerüttelt und geschüttelt! Paul Maar poetisch - gelesen von prominenten Hörbuchsprechern. Kluge Katzen, Mäuse in der Badewanne, Drachen, Feuersalamander, das Sams und Jaguar und Neinguar: ein Lyrikschatz mit 50 frechen, nachdenklichen und poetischen Gedichten von Paul Maar, abwechslungsreich gelesen und aufwendig mit Musik begleitet. Mit den Lieblings-Maar-Gedichten von Andreas Fröhlich, Anton Sprick, David Nathan, Felix von Manteuffel, Jana Pallaske, Oliver Korittke u.v.m. Die 50 Gedichte werden von 13 verschiedenen Sprechern gelesen, dazu gibt es Musik von Dieter Faber und Frank Oberpichler. Im hochwertigen Mediabook. Das umfangreiche Booklet enthält Illustrationen von Ute Krause, Rätsellösungen, Informationen zu Paul Maar u.v. m.
  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger Media
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 50 Min.
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2016
  • ISBN-13: 9783837309454
  • Artikelnr.: 44069068
Autorenporträt
Paul Maar, geboren 1937 in Schweinfurt, wurde als Erfinder des "SAMS" bekannt und ebenfalls als erfolgreicher Autor und Illustrator von Kinder- und Jugendbüchern. Er erhielt u.a. den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk. 2009 wurde ihm der Wolfram-von-Eschenbach-Kulturpreis verliehen.

Oliver Korittke hatte seinen Durchbruch mit der Krimikomödie "Die Musterknaben". Seit Herbst 2005 ist er im Team des ZDF-Krimis "Wilsberg" und verkörpert den Finanzbeamten Ekki Talkötter. Im März 2008 drehte er u. a. mit Michael Roll den Film "Das Morphus-Geheimnis".