7,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

    Audio CD

Rasputin, der kleine Rabe, ist ein Weihnachtsgeschenk. Er freut sich schon auf "sein" Kind, dem er am 24. Dezember überreicht werden soll. Als der Weihnachtsmannschlitten in einen Sternschnuppensturm gerät, purzeln alle Geschenke in den Schnee und Rasputin geht verloren. Mutig macht er sich auf die Suche nach seinem Kind. In einer weiteren Geschichte kommt der Nikolaus persönlich zu Lena und ihren Brüdern ins Haus. Ob es stimmt, dass er alles sieht und weiß? In diesem Jahr hält er eine ganz besondere Überraschung bereit.
An diesen Geschichten und den amüsanten Advents- und Weihnachtsliedern
…mehr

Produktbeschreibung
Rasputin, der kleine Rabe, ist ein Weihnachtsgeschenk. Er freut sich schon auf "sein" Kind, dem er am 24. Dezember überreicht werden soll. Als der Weihnachtsmannschlitten in einen Sternschnuppensturm gerät, purzeln alle Geschenke in den Schnee und Rasputin geht verloren. Mutig macht er sich auf die Suche nach seinem Kind. In einer weiteren Geschichte kommt der Nikolaus persönlich zu Lena und ihren Brüdern ins Haus. Ob es stimmt, dass er alles sieht und weiß? In diesem Jahr hält er eine ganz besondere Überraschung bereit.

An diesen Geschichten und den amüsanten Advents- und Weihnachtsliedern von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner, Ulrich Maske und Frankreichs Kinderliedermacherstar Jean René haben Groß und Klein ihre Freude.

Die Lieder: Das vergessene Nikolausgedicht - So weiß wie der Schnee - La Befana - Ein Gruß vom Ende der Welt - Gatatumba - Das Knusperhäuschen

Die gleichnamigen Bücher sind im Verlag arsEdition erschienen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Jumbo Neue Medien
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: Oktober 2006
  • ISBN-13: 9783833716287
  • Artikelnr.: 20845003
Autorenporträt
Isabel Abedi wurde am 3. März 1967 in München geboren und wuchs dann in Düsseldorf auf. Nach ihrem Abitur ging sie für ein Praktikum in der Filmproduktion nach Los Angeles. Anschließend kam sie zurück nach Deutschland, wo sie in Hamburg eine Ausbildung zur Werbetexterin absolvierte.
Dreizehn Jahre lang arbeitete sie in diesem Beruf und verfasste nebenbei Kinder- und Jugendbücher. Mittlerweile ist sie hauptberuflich Schriftstellerin und ist als freie Autorin für mehrere Verlage tätig.
Ihre Bücher erscheinen in mehreren Sprachen und sind bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden. Zu einem großen Erfolg entwickelte sich ihre Kinderbuchreihe Lola. Und auch mit ihren Kinderromanen Unter der Geisterbahn sowie Verbotene Welt wurde sie bekannt. Abedis Jugendroman "whisper" wurde 2006 von der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Außerdem erhielt der Roman mehrere regionale Auszeichnungen und kam auf die Liste "Die besten 7 Bücher für junge Leser" von Deutschlandfunk und Focus. Auch Abedis Jugendroman "isola", in dem 12 Jugendliche auf einer kameraüberwachten Insel Gegenstand eines Filmprojekts werden, wurde mehrfach nominiert "für den Hans-Jörg-Martin Kinder- und Jugendkrimipreis 2008" und ausgezeichnet.
Isabel Abedi lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Töchtern in Hamburg.
Rezensionen
"Köstlich, wie gemütlich Rolf Nagel Stimmen und Stimmungen zaubert und eine wohlige Atmosphäre entstehen lässt. Die herzerfrischenden Geschichten werden von passenden Liedern abgerundet. Eine gelungene Sammlung zum Fest." Quelle: ekz.bibliotheksservice